[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Mittelohrchirurgie - Life in Bochum



Bochum, 14.11.1996
Nr. 209

Vom goldenen Gehoerknoechelchen ... 
Mikrochirurgie des Mittelohres mit erstaunlichen Erfolgen
8. Bochumer Operationskurs: Video und Live-Kommentare 


Einer Kamera nicht groesser als eine Zigarettenschachtel verdanken
die Teilnehmer des 8. Bochumer Operationskurses ,Mikrochirurgie des
Mittelohres" (20. bis 23. November 1996, HNO-Klinik der
Ruhr-Universitaet Bochum am St.-Elisabeth-Hospital Bochum), dass sie
komplizierte mikrochirurgische Operationen im Hoersaal ,hautnah"
miterleben koennen. Die Ohrchirurgie, einst Wegbereiter der
Mikrochirurgie, ist heute ohne diese Technik nicht mehr denkbar.
Selbst bei so komplizierten Eingriffen, wie der Beseitigung von
Ohrfehlbildungen am Kinder- und Saeuglingsohr oder der
Transplantation von Gehoerknoechelchen sind heute erstaunliche
Erfolge zu verzeichnen. Ob goldenes Gehoerknoechelchen,
Kunststoffprothese oder Organtransplantat - Mikrochirurgie und
moderne Roentgendiagnostik machen die Entscheidung sicherer. Die
Operationsdemonstrationen werden von den Veranstaltern des Kurses
Prof. Dr. Henning Hildmann (HNO-Klinik der RUB,
St.-Elisabeth-Hospital Bochum) und Prof. J. Helms (Wuerzburg) an den
Vormittagen ,eigenhaendig" durchgefuehrt und als
Video-Live-UEbertragung fuer 80 bis 100 HNO-AErzte kommentiert. Im
weiteren Verlauf des Tages bietet sich die Moeglichkeit zur
Diskussion. Am Nachmittag sind Referate zu speziellen Themen
vorgesehen. Der diesjaehrige Kurs, zu dem internationale Experten
erwartet werden, ist zwar eher ein Erfahrungsaustausch fuer die
,Fortgeschrittenen", dennoch gibt es auch fuer die ,jungen"
Chirurgen einiges mitzunehmen. 

Die Medien duerfen hereinschauen! 

Weitere Informationen und Programm

Bei Rueckfragen und Programminformationen steht P. Jeskulke, Ass.
Arzt, Tel.: (0234) 612-281, zur Verfuegung 




RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@rz.ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB