Gegenwärtige Forschungsschwerpunkte:

Metaphysik (Existenz, fiktive Gegenstände),

Sprachphilosophie (Eigennamen, Einstellungssätze, fiktionaler und existentieller Diskurs),

Philosophie der Logik (Existenz),

Formale Semantik ((hyper-)intensionale Semantik, freie Logik)

Geschichte der Analytischen Philosophie (Frege)

Zusätzliche Forschungsinteressen:

Metaphysik (Einzeldinge, Eigenschaften, Propositionen & Sachverhalte, Identität)

Sprachphilosophie (Indikatoren, Demonstrativa, Kennzeichnungen)

Philosophie der Logik (Wahrheit, Identität),

Formale Semantik (zwei-/ein-dimensionale Weltensemantik),

Philosophische Logik (Modallogik),

Philosophie des Geistes (Individualbegriffe)

 

Schwerpunkte in der Lehre:

Metaphysik, Sprachphilosophie, Philosophie der Logik,

Logik, Erkenntnistheorie, Philosophie des Geistes;

Geschichte der Analytischen Philosophie

(Frege, Russell, Wittgenstein, Quine, Kripke)

 

Rami Dolf Msch-4

  

Prof. Dr. Dolf Rami

Professor für Metaphysik

und Philosophie der Logik

  

 

 E-mail:

Email

[für mehr Addressdetails siehe Startseite]