Für die

Georgius Agricola Stiftung Ruhr, Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil
(Vorstand: Prof. Dr. med. Andrea Tannapfel)


suchen wir ab sofort eine/n

Ärztliche Schreibkraft (m/w/d)

zunächst befristet in Vollzeit


Wir wünschen uns von Ihnen

  • Abgeschlossene Ausbildung im medizinischen Bereich / ärztl. Schreibkraft
  • Kenntnisse in der medizinischen Terminologie
  • Exzellente Schreibgeschwindigkeit und Qualität
  • sehr gute Kenntnisse in den gängigen PC-Standardprogrammen (Word, Excel)
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Kundenorientierung
  • ausgeprägte Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit, strukturiertes Arbeiten
  • freundliches Auftreten
  • EDV-Anwenderkenntnisse
  • Vertretung Poststelle, hier Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit (8-16.30 Uhr, 11.30-20.00 Uhr)

Aufgaben

  • Schreiben von medizinischen Befunden (Spracherkennung, Word)
  • sonstige Aufgaben (Befundauskunft, digitale Patientenerfassung)

Wir bieten Ihnen

  • eine intensive Einarbeitung
  • Vergütung nach Berufsgenossenschafts-Angestelltentarif (analog TVöD)
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Grunitz unter der Telefonnummer 0234/302-4800 gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins.
Bitte senden Sie diese bis zum 14.02.2020 - gerne auch per E-Mail - an:

Georgius Agricola Stiftung Ruhr
Frau Prof. Dr. med. A. Tannapfel
Bürkle-de-la-Camp-Platz 1
44789 Bochum
E-Mail: sandra.grunitz at pathologie-bochum.de


Entsprechend qualifizierte Frauen sind nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.