RUB » OAW » Dekanat » Personal

ANJA BATRAM, M.A. (WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN)

Anschrift

Ruhr-Universität Bochum
Fakultät für Ostasienwissenschaften
Uni134, Etage 3, Raum 12
Universitätsstr. 134
44780 Bochum

Tel.: +49-234-32-28188
Email: anja.batram@rub.de

Sprechstunde: nach Vereinbarung Terminbuchung


Dezentrale Gleichstellungsbeauftragte und Inklusionsmultiplikatorin der Fakultät für Ostasienwissenschaften

Mitgründerin und -organisatorin des Erzählcafés an der RUB für Studierenden und Beschäftigten mit sichtbarer oder nicht-sichtbarer Beeinträchtigung


Zur Person

  • 2009 B.A. der Japanologie und Sinologie an der Ruhr-Universität Bochum
  • 2012 M.A. der Japanologie (Vormoderne Geschichte) an der Ruhr-Universität Bochum
  • 2012-2013 Projektkoordination „MittelalterRealität(en)“ der RUB Projektlinie inStudies – Forschendes Lernen
  • 2013 Juni-August Forschungsaufenthalt am Nichibunken in Kyōto mit einem Stipendium der JSPS
  • 2013-2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Sektion Geschichte Japans der RUB
  • 2014/15 1-jähriger Forschungsaufenthalt am Jinbunken der Universität Kyōto mit einem Stipendium der JSPS
  • 2017-2021 Wissenschaftliche Assistentin am Dekanat der Fakultät für Ostasienwissenschaften der RUB
  • Seit September 2021 Studiengangskoordinatorin des Studiengangs „Sprachen und Kulturen Ostasiens“

Forschungsinteressen

  • Geschichte der Esskultur in Ostasien
  • Ostasienkonzepte und Nationalismus in Ostasien
  • Religionsgeschichte Ostasiens mit Schwerpunkt Japan

Veröffentlichungen

  • Anja Batram (2020) „Gakkō kyūshoku no keiei to eiyō kondate [Schulspeisungen: Organisation und nahrhafte Menüs] von
    Ōmura Kiku (1943)“. In: Scherer, Anke; Schmidtpott, Katja (Hrsg.) Wege zur japanischen Geschichte. Quellen aus dem 10. bis 21. Jahrhundert in deutscher Übersetzung. Festschrift für Regine Mathias anlässlich ihres 65. Geburtstags. Hamburg: Gesellschaft für Natur- und Völkerkunde Ostasiens.