Christin Hempeler, Ärztin

Institut für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin
der Ruhr-Universität Bochum
Malakowturm
Markstraße 258a
44799 Bochum
Deutschland

Tel |+49(0)234 32-28582
Fax |+49(0)234 32-1

Images christin.hempeler@ruhr-uni-bochum.de

Akademischer und Beruflicher Werdegang
2022 Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin, Ruhr-Universität Bochum
2021 Abschluss des Medizinstudiums und Approbation als Ärztin
2019-2021 Doktorandin und Studentische Hilfskraft der BMBF Forschungsgruppe SALUS – the ethics of coercion: striking a balance between autonomy, well-being and security in psychiatric practice“ der Ruhr-Universität Bochum
2015-2022 Fächerübergreifender Bachelor Philosophie und Politikwissenschaften an der Leibniz Universität Hannover; Auslandssemester an der University of the West Indies, Kingston, Jamaica
2014-2021 Medizinstudium an der Medizinischen Hochschule Hannover
2013/14 Studium generale am Leibniz Kolleg, Tübingen
Mitgliedschaften
2021 FOSTREN (Fostering and Strengthening Approaches to Reducing Coercion in European Mental Health Services), gefördert durch COST (European Cooperation in Science and Technology)
2021 European Violence in Psychiatry Research Group (EViPRG)
2020 Junges Netzwerk Medizinethik (JMED) der Akademie für Ethik in der Medizin
2020 Generation PSY der Deutschen Gesellschaft für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN), Sektion Ethik in der Psychiatrie