Isabella D'Angelo

Institut für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin
der Ruhr-Universität Bochum
Malakowturm
Markstraße 258a
44799 Bochum
Germany

Tel |+49(0)234 32-28825
Fax |+49(0)234 32-14205

Mailtoswisabella.dangelo@ruhr-uni-bochum.de

 

 

 

 

 

Isabella D’Angelo, M.A. ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Abteilung für Medizinische Ethik und Geschichte der Medizin der Ruhr-Universität-Bochum.
Im Masterstudiengang „Ethik & Organisation“ an der Universität Witten/Herdecke lag ihr Interessensschwerpunkt in der Analyse medizinethischer Fragestellungen. Im Rahmen ihrer Abschlussarbeit führte sie eine qualitative Studie zum Erleben von Zwangsmaßnahmen von Patienten in der forensischen Psychiatrie durch.
Ihr aktueller Arbeitsschwerpunkt liegt im Projekt ELISA - Ethische Untersuchung von Livetracking-Applikationen in Verbindung mit SARS-CoV-2.