Kontakt

    Prof. Dr.Christian Doetsch

    Cross Energy Systems
    Universitätsstr. 150
    44780 Bochum
    Raum IC 4/145
    Tel:+49 234 32-26840
    Fax:+49 234 32-14277
    E-Mail:christian.doetsch@rub.de

Cross Energy Systems

Prof Dr. Christian Doetsch

Die Sustainable Development Goals der UN geben uns die Richtung vor, in die sich unser Energiesystem in Zukunft entwickeln wird. Vor allem der Umbau unseres Energiesystems zu regenerativen Energien (SDG 7) auch auf Basis von nachhaltigen und resilienten Quartieren (SDG 11) sind der Fokus unserer Arbeit im Bereich Energie. Eine cross-sektorale Vernetzung der Energiesysteme und innovative Energiewandlungstechnologien sind hierbei die Basis für Lösungen von morgen. Diese müssen immer ökonomisch und ökologisch vorteilhaft und von den Bürgern akzeptiert sein, um zu einem langfristigen Erfolg zu führen.

Der Fokus der Forschung liegt hierbei im Energiesektor auf Strom, Wärme und Kälte, den entsprechenden Wandlungs-/Speichertechnologien sowie deren cross-sektoralen Vernetzung.

Hierzu analysieren, optimieren und bewerten wir cross sektorale Energiesysteme und und deren Komponenten (Energiespeicher, Wasserstoff-Elektrolyse, Chemische Energiespeicher, Abwärmeverstromung, Power2X-Technologien, Cross sektorale Quartiere) sowohl methodisch durch rechnergestütze Simulation und Optimierung als auch - in Kooperation mit Fraunhofer UMSICHT - in der Umsetzung im Labor- und Technikumsmaßstab.

 

Link: Fraunhofer UMSICHT, Bereichsleiter Prof. Christian Doetsch