Die Vorkurse in der Mathematik

An der Fakultät für Mathematik werden vor dem Wintersemester 20/21 Vorkurse für verschiedene Zielgruppen angeboten. Die Vorkurse finden im September und Oktober als eine Kombination von Vorlesungen und Übungen statt.

Wegen der Corona-Krise findet in allen Vorkursen der Vorlesungsteil nicht in Präsenz sondern als eine online-Vorlesung über Zoom statt. Auch die Übungen werden über Zoom stattfinden.


Für die einzelnen Vorkurse werden Moodle-Kurse angelegt, in die Sie sich im Vorfeld eintragen können und dort weiter Informationen zum Ablauf des Vorkurses im Herbst 2020 finden.

Der Besuch der Vorkurse wird angehenden Studierenden durch die Studierendenvertreter sehr empfohlen.

In Ergänzung zu den terminierten Vorkursangeboten, empfehlen wir Ihnen die zeitunabhängigen Online-Vorkurse StudiVEMINT und OMB+, die Sie hier (www.studiport.de) finden.


Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Mathematik, Informatik und Physik

Gehalten von: Prof. Dr. B. Bramham und Prof. Dr. J. Winkelmann

(Termine: 5.10.-23.10.20)


Nähere Informationen zum Kurs finden Sie im Moodle-Kurs des Vorkurses. Passwort: VMIP

Vorlesung: 8:30 - 10:00 Uhr über Zoom

Übungen: immer dienstags und donnerstags zu verschiedenen Zeiten, mehr Infos im Moodle

Eine Einführung in die Mathematik.

Es sollen mathematische Begriffe und mathematische Beweismethoden eingeübt werden. Grundlage ist die Schulmathematik, die teilweise wiederholt und ergänzt wird.
Für Studierende der Physik stellt dieser Vorkurs einen Baustein des Vorkurspakets "Vorkurs 2020" dar.

digitales Erstifrühstück der Fachschaft:
Termine werden noch bekannt gegeben.



Mathematischer Vorkurs für künftige Studierende der Ingenieurwissenschaften

Gehalten von: Dr. J. Härterich

Der Vorkurs wird als ein zweiwöchiger Kurs in zwei Durchgängen angeboten.
Termine:
1. Durchgang: 28.9.-9.10.20, montags bis freitags 10 - 15:30 Uhr
2. Durchgang: 12.10.-23.10.20, montags bis freitags 10 - 15:30 Uhr

weitere Informationen zu diesem Vorkurs

Dieser Vorkurs wendet sich an alle, die zum Wintersemester ein Studium in einem ingenieurwissenschaftlichen Fach (Maschinenbau, Bauingenieurwesen, Umwelttechnik und Ressourcenmanagement(UTRM), Sales Engineering and Product Management(SEPM), Elektrotechnik/Informationstechnik, IT-Sicherheit, Angewandte Informatik) aufnehmen möchten. Mit Blick auf die Mathematikanforderungen im ersten Semester werden grundlegende mathematische Begriffe vorgestellt und wichtige Elemente des Schulstoffs wiederholt.



Summer University
Mathematische Grundlagen der Statistik

Topicbild

Gehalten von: Prof. Dr. H. Dehling

(Termine: 5.10. - 23.10.2020)

Nähere Informationen zum Kurs finden Sie im Moodle-Kurs der Summer University. Passwort: VMGS

Grundlagen der schließenden Statistik.

Der Kompaktkurs ist empfehlenswert für alle Studienanfänger und Studierende nicht-mathematischer Fächer, die Kenntnisse in Statistik benötigen. Nach einem kurzen Überblick über Wahrscheinlichkeitstheorie und beschreibende Statistik werden die Grundlagen der schließenden (oder beurteilenden) Statistik vermittelt. Der Kurs orientiert sich an den Vorgaben für das Mathematik-Abitur in Nordrhein-Westfalen.

Im ersten Vorlesungstermin wird über die Einteilung in Übungsgruppen informiert. Die Teilnahme an diesem Kurs ist nicht Voraussetzung für den Beginn eines Studiums in den genannten Fächern.

Der spätere Studienort muss nicht Bochum sein.

Vorlesung:
montags bis freitags, 10-12 Uhr, digital über Zoom (live-Übertragung)

Übungen: Dienstags und freitags, ebenfalls digital über Zoom in keinen Gruppen

Weitere Informationen finden Sie im Moodle-Kurs der Summer University. Passwort: VMGS



Summer University
Mathematik für künftige Studierende der Naturwissenschaften

Topicbild

Gehalten von: apl. Prof. Dr. T. Püttmann

(Termine: 07.09. - 22.09.2020)

Link zur Internetseite mit nähern Informationen
Dieser Vorkurs wendet sich an alle, die zum Wintersemester ein Studium der Biologie, Chemie, Geografie, Geowissenschaften oder ein Lehramtsstudium der Physik aufnehmen möchten. Zielgerichtet auf die Anforderungen dieser Fächer werden grundlegende mathematische Konzepte, Denk- und Arbeitsweisen vermittelt. Dazu werden Teile des Schulstoffs konzentriert wiederholt, neu beleuchtet, ausgebaut und Beispiele und Anwendungen aus den Naturwissenschaften gegeben.

Vorlesung: immer werktags, 10-12 Uhr (digital als Video-Konferenz):
Übungen: Kleingruppenarbeit, auch digital als Video-Konferenz
(Aktuelle Infos)