Publikationen

A. Monographie

  • 1. Die Erschaffung der landständischen Verfassung. Kreativität, Heuchelei und Repräsentation in Hessen (1509–1655) (Symbolische Kommunikation in der Vormoderne; Studies presented to the International Commission for the History of Representative and Parliamentary Institutions 93), Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2013.
    • Einleitung und Fazit
    • Rezensionen: Hessisches Jahrbuch für Landesgeschichte 66 (2016), S. 183-186 (Axel Metz); Zeitschrift der Savigny-Stiftung für Rechtsgeschichte: Germanistische Abteilung 133,1 (2016), S. 705-708 (Jonas Stephan); Parliaments, Estates & Representation 36,1 (2016), S. 92-94 (Henry Cohn); Zeitschrift für Historische Forschung 42 (2016), S. 769-771 (Horst Carl); Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 78,1 (2015), S. 252-255 (Gabriele Greindl); Das Parlament Nr. 43-45, 19. Oktober 2015 (Alexander Weinlein); Zeitschrift für Neuere Rechtsgeschichte 37 (2015), S. 158f. (Martin P. Schennach); Archiv für hessische Geschichte 72 (2014), S. 388-391 (J. Friedrich Battenberg); German History 32,3 (2014), S. 467-469 (C. A. Romein); H-Soz-Kult 29.04.2014 (Volker Seresse)

B. Herausgeberschaften

  • Akteur-Netzwerk-Theorie und Geschichtswissenschaft, voraussichtlich Paderborn 2020 (gemeinsam mit Marian Füssel)
  • 2. Alles nur symbolisch? Bilanz und Perspektiven der Erforschung symbolischer Kommunikation (Symbolische Kommunikation in der Vormoderne), Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2013 (gemeinsam mit Barbara Stollberg-Rilinger und Christina Brauner).
    • Rezensionen: Revue de l'IFHA, 1. Januar 2016 (Falk Bretschneider); Jahrbuch für Kommunikationsgeschichte 17 (2015), S. 200 (Holger Böning): Frühneuzeit-Info 26 (2015), S. 279f. (Friedrich Polleroß): Westfälische Forschungen 65 (2015), S. 601-605 (Peter Burg)
  • 1. Zelebrieren und Verhandeln. Zur Praxis ständischer Institutionen im frühneuzeitlichen Europa (Symbolische Kommunikation und gesellschaftliche Wertesysteme 27), Münster: Rhema 2009 (gemeinsam mit Michael Sikora und Thomas Weller).
    • Rezensionen: Parliaments, Estates & Representation 32 (2012), S. 189-192 (Joachim Stieber); Der Staat 50,4 (2011), S. 638f. (William D. Godsey); Das historisch-politische Buch 59,3 (2011), S. 297f. (Dario Kampkaspar); Zeitschrift für Historische Forschung 38,1 (2011), S. 117-119 (Mathias Mesenhöller); Historische Zeitschrift 293,2 (2011), S. 489f. (Ruth Schilling)

C. Aufsätze in Zeitschriften (peer-reviewed)

D. Aufsätze in Zeitschriften

E. Aufsätze in Sammelbänden

F. Artikel

  • 6. Missing Links. Eine Kritik in theoretischer Absicht, in: Jan-Friedrich Missfelder, Matthias Pohlig (Hg.), Rudolf Schlögls Frühe Neuzeit. Ein Diskussionsforum, in: Historische Anthropologie 24,1 (2016), S. 108-137, S. 127-131.
  • 5. Verstrickt und verkoppelt – Rituelle Verfahren, in: Andreas Antić u.a. (Hg.), Theorieblog Jahrbuch 2010–2015, Berlin: epubli 2015, S. 512-517.
  • 4. ‚Ständekammer‘, in: Enzyklopädie der Neuzeit, im Auftr. des Kulturwissenschaftlichen Instituts (Essen) und in Verbindung mit den Fachwissenschaftlern hrsg. von Friedrich Jaeger, Bd. 12: Silber – Subsidien, Stuttgart/Weimar 2010, Sp. 872–874.
  • 3. ‚Protest, 1. Protestatio‘, in: ebd., Bd. 10: Physiologie – Religiöses Epos, Stuttgart/Weimar 2009 Sp. 479–482.
  • 2. ‚Matrikel, 1. Stände‘, in: ebd., Bd. 8: Manufaktur – Naturgeschichte, Stuttgart/Weimar 2008, Sp. 165–167.
  • 1. ‚Landtag‘, in:, ebd., Bd. 7: Konzert – Männlichkeit, Stuttgart/Weimar 2008, Sp. 564–566.

G. Online-Artikel

H. Rezensionen und Berichte