Adrian Gursch

 

 

Lebenslauf

Adrian Gursch, geboren 1992 in Marl

Wissenschaftlicher Werdegang:

2015 - 2021 Studium für das Lehramt an Gymnasien & Gesamtschulen an der Ruhr-Universität Bochum

2018 Bachelor of Arts (2-Fach-Bachelor, Chemie und Geschichte) an der Ruhr-Universität Bochum
Titel der Bachelorarbeit: Der Kanon der Ausbildungsliteratur des 10.-13. Jahrhunderts in Salerno und seine Bedeutung für das Medizinstudium

2021 Master of Education (Chemie und Geschichte) an der Ruhr-Universität Bochum
Titel der Masterarbeit: Didaktische Reduktion in Chemie-Erklärvideos (Didaktik der Chemie)

seit 05/2020 Projektmitarbeiter im DiAL:OGe-Teilprojekt #Erklärvideos

seit 03/2021 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Didaktik der Chemie (Ruhr-Universität Bochum)

 

Auszeichnungen

2022: Auszeichnung fürs Lehramtsstudium des Fonds der Chemischen Industrie (FCI)

 

Seitenanfang

Ausgewählte Workshops

Gursch, A. und Sommer, K. (2022): Balkenwaagen, Löcher graben, Geld austauschen - Analogien in Erklärvideos. 3. RUB Teachers' Day, Ruhr-Universität Bochum

Gursch, A.; Sommer, K.; im Brahm, G. (2020): Wie erklär ich's kurz und knapp? Didaktische Reduktion am Beispiel von Erklärvideos nachvollziehen. 1. DiAL:OGe-Konferenz, Ruhr-Universität Bochum (Online).

 

Seitenanfang