Über die RUB

Wie es ist

Campus der Ruhr Universität.
Der Campus der Ruhr Universität aus der Luft.

Forschen im Hightech-Labor und lernen auf der grünen Wiese: Während im Botanischen Garten exotische Pflanzen sprießen, gedeiht auf dem Campus der wissenschaftliche Nachwuchs. In Hörsälen, Büros und Cafeterien findet das Leben und der wissenschaftliche Austausch statt.

Schon immer stand das Ruhr-Gebiet für das gelebte Miteinander von Menschen verschiedenster Herkunft. Heute erleben sich Forschende und Studierende aus der ganzen Welt an der Ruhr-Universität als eine interdisziplinäre Gemeinschaft.

Auch jenseits des Campus sorgt die RUB dafür, dass die Menschen neugierig auf Wissen bleiben. Durch öffentliche Vorlesungen und Events rückt die Ruhr-Universität ins Herz der Stadt. So gestalten wir den Strukturwandel aktiv mit – und machen Wissen zu einer Bochumer Attraktion mit Köpfchen.

Das Gebäude Studierenden-Service-Center der Ruhr-Universität.

Kurze Wege für die Wissenschaft: Die RUB ist eine klassische Campus-Universität und vereint zahlreiche Fakultäten und Einrichtungen.

Das Blue Square von außen

Bildung sucht Aufmerksamkeit: Mit den Menschen in unserer der Region ins Gespräch zu kommen, ist ein wichtiger Teil der Bildungsstrategie der Ruhr-Universität.

Nach oben