Studierendensekretariat

Test - Jedes Semester: Die Rückmeldung

Um das Studium an der RUB fortsetzen zu können, müssen sich jeder ordentlich eingeschriebene Student innerhalb einer festgelegten Frist für jedes Semester zurückmelden. Die geschieht automatisch über den Sozialbeitrag: Ist dieser vollständig eingegangen, meldet das Studierendensekretariat den Studierenden zurück.

Sichert den Studierendenstatus

Erst wenn nach erfolgter Rückmeldung können Sie etwa Studienbescheinigungen drucken. Studierende, die am Lastschriftverfahren teilnehmen, meldet das Studierendensekretariat zu Beginn der Frist automatisch zurück, unabhängig davon, ob der Betrag bereits abgebucht wurde.

Verspätete Rückmeldung

Bei versäumter Frist ist in der Regel noch eine verspätete Rückmeldung möglich, aber es wird in jedem Fall eine Verspätungsgebühr fällig. Läuft auch die Verspätungsfrist ab, werden Sie aus der Liste der Studierenden der RUB gestrichen, also von Amts wegen exmatrikuliert.

Die reguläre Rückmeldefrist gilt nur für bereits in Vorsemestern eingeschriebene Studierende, nicht für Erstsemester.

Fristen für das aktuelle Semester

Nach oben