Studium

Internationale Begegnungen

Rund 3.800 internationale Studierende: An der Ruhr-Universität begegnet sich die Welt. Viele Veranstaltungsreihen und Programme sorgen dafür, dass sich die Gäste gut einleben und die „Einheimischen“ bei der Gelegenheit ihre Fremdsprachenkenntnisse aufpolieren können – Freizeitspaß und neue Kontakte inklusive.

RUBiss: Welcome for international Students

Jedes Semester stellt der Internationale Studierenden Service der RUB (RUBiss) ein buntes Veranstaltungsprogramm für Internationale Studierende mit Workshops und Exkursionen auf.

Study Buddys: Mentorenprogramm mit Freizeitwert

Beim Study-Buddy-Programm des Akafoe helfen Studierende ihren internationalen Kommilitonen, sich in Bochum und im Studium einzuleben.

Sprachcafé

Fremdsprachentraining und Einblick in andere Kulturen: Im Sprachcafé tauschen sich „Locals“ und „Internationals“ in lockerer Atmosphäre aus.

Karte mit Fähnchen
Weltkarte mit bunten Fähnchen
Nach oben