Fragen und Antworten für Gäste

Seit dem 1. August 2020 läuft an der RUB der Betrieb unter Covid 19-Bedingungen. Er soll bis zum Ende des Wintersemesters gelten, also bis 31. März 2021 – soweit es die epidemiologische Entwicklung und die Vorgaben durch die Politik zulassen. Auf die aktuelle Entwicklung mit wieder ansteigenden Infektionszahlen ist die RUB gut vorbereitet. Unter anderem durch die Regelungen zum mobilen Arbeiten sind die Anwesenheitszeiten der Beschäftigten auf dem Campus reduziert. Das Wintersemester besteht zudem aus einem Mix aus vielen Online- und wenigen Präsenzveranstaltungen.

Welche Regeln gelten für Besucherinnen und Besucher? (6.11.2020)

Für Besucherinnen und Besucher der RUB gelten besondere Regeln, die auch allen Mitgliedern der RUB als PDF zur Verfügung gestellt worden sind. Dabei handelt es sich um folgende Regeln:

In diesen Fällen dürfen Sie den Campus und die Gebäude der Ruhr-Universität Bochum nicht betreten:

  • Während der Zeit einer häuslichen Isolierung bei Covid-19-Erkrankung oder Positivtestung.
  • Während der häuslichen Quarantäne beziehungsweise nach einem engeren Kontakt innerhalb der letzten 14 Tage (zum Beispiel face-to-face, im eigenen Haushalt oder bei Feiern) mit einer Covid-19 positiv getesteten Person.
  • Während der Quarantänezeit nach einem Auslandsaufenthalt dürfen der Campus und die Gebäude der RUB nicht betreten werden (siehe Coronaeinreiseverordnung NRW).

Zusätzlich ist zu beachten:

  • Bei Symptomen eines Atemwegsinfektes (auch milden) und/oder akuten Geruchs- bzw. Geschmacksstörungen müssen Sie zu Hause bleiben. Vereinbaren Sie gegebenenfalls telefonisch oder per Mail bei der einladenden Stelle einen Ersatztermin.
  • Kommen Sie ohne Begleitperson/en zu Ihrem Termin; begründete Ausnahmen, zum Beispiel bei (schwer-)behinderten Besuchern, sind möglich und mit der einladenden Stelle vorab zu besprechen.
  • Es besteht die Pflicht, eine Mund-Nase-Bedeckung (MNB: Maske oder Tuch) auf dem gesamten Campus zu tragen - also nicht nur in den Gebäuden, sondern auch außerhalb der Gebäude. Für Lehrveranstaltungen gilt: Auch am Sitzplatz während Lehrveranstaltungen ist eine Mund-Nase-Bedeckung zu tragen.
  • Bei Veranstaltungen sind die Anweisungen der Veranstaltungsleitung zu beachten.
  • Gehen Sie auf direktem Weg zu Ihrem Termin bzw. Ihrer Einrichtung.
  • Fahren Sie allein in einer Aufzugskabine - nehmen Sie gegebenenfalls besser den nächsten Aufzug. Falls dies nicht möglich ist, halten Sie einen möglichst großen Abstand zu anderen Personen im Aufzug.
  • Erscheinen Sie pünktlich und achten Sie während Wartezeiten auf einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen Personen.
  • Vermeiden Sie das Händeschütteln und andere Begrüßungsrituale mit Körperkontakt.
  • Verlassen Sie die Gebäude und den Campus unmittelbar nach Ihrem Termin auf direktem Weg.

Hat der Botanische Garten geöffnet? (3.8.2020)

Der Botanische Garten ist seit Ende Juni 2020 wieder geöffnet, allerdings noch eingeschränkt. So gibt es nur einen Zugang am Betriebshof an der N-Südstraße; außerdem sind alle Gewächshäuser geschlossen. Geöffnet ist der Garten montags bis sonntags von 10 bis 16 Uhr. Alle weiteren Details stehen auf den Internetseiten des Gartens.

Finden kulturelle Veranstaltungen statt? (3.8.2020)

Nein, weder auf dem Campus der RUB noch in externen Einrichtungen wie dem Blue Square in der Bochumer Innenstadt finden momentan Konzerte, Theateraufführungen, öffentliche Vorträge oder ähnliches statt.

Getty Images/iStockphoto
Aktuelle Informationen zu Corona
Nach oben