Christina De Rentiis, M.A.

Zur Person

seit April 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur für Alte Geschichte (Transformationen im antiken Mittelmeerraum) an der Ruhr-Universität Bochum

2018-2021 studentische Hilfskraft an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften im Vorhaben ĄDie alexandrinische und antiochenische Bibelexegese in der Spätantikeď

2016-2018 studentische Hilfskraft in Erlangen im Projekt ĄPapsturkunden des frühen und hohen Mittelalters - Verzeichnis der Papsturkunden bis 1198ď der Göttinger Akademie der Wissenschaften

2015-2021 Studium der Fächer Geschichte und Altgriechisch an den Universitäten Erlangen und Berlin


Forschungsschwerpunkte

  • Römische Geschichte am Übergang von Republik zu Prinzipat
  • Politische Geschichte der Spätantike
  • Promotionsvorhaben: Die spätantiken kaiserlichen Leibgarden (4.-6. Jahrhundert)