Sozial- und Studienfinanzierungsberatung

Brücke

Die Sozial- und Studienfinanzierungsberatung der Zentralen Studienberatung ist erste Anlaufstelle für alle finanziellen und wirtschaftlichen Fragen und Probleme, die zu Beginn und im Laufe eines Studiums auftreten können. Sie bietet Orientierungs- und Entscheidungshilfen und vermittelt im Bedarfsfall an Rechtsanwälte oder andere Beratungseinrichtungen weiter.

 

Wir bieten Beratung und Information zu folgenden Themen

  • Sozialleistungen und sozialrechtliche Regelungen für Studierende (u.a. Wohngeld, Unterhalt, Kindergeld, Alg I + II)
  • Studienfinanzierungsmöglichkeiten (neben dem BAföG bspw. Stipendien, Wohngeld, Studienkredite und Darlehen)
  • Studieren mit Kind, insbes. Sozialleistungen während der Schwangerschaft, für Sie selbst und Ihr Kind/Ihre Kinder und Beratung zu Betreuungsmöglichkeiten
  • Auswirkungen eines Nebenjobs auf BAföG, Kindergeld, Wohngeld und andere Sozialleistungen (wie bspw. Renten)
  • Hilfestellung bei Fragen zur Versteuerung von Erwerbseinkommen, Steuer-klassen und -freigrenzen sowie wann und wie man ggf. verpflichtet ist eine Steuererklärung abzugeben
  • Sozialversicherungspflicht (u.a. Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung) für Studierende, insbes. die studentische Krankenversicherung ab dem 25. Lebensjahr und Fragen zu Halbwaisen- oder Waisenrente
  • Möglichkeiten und Konsequenzen einer Beurlaubung vom Studium

Bei finanziellen oder sozialen Fragen und Notlagen beraten wir Sie in unserer Sozialberatung - vom BAföG über Kredite bis zum Studieren mit Kind.

Sozialberatung

Studienfinanzierungsportal

Video zur Studienfinanzierung