Studieren an der Ruhr-Universität

Bachelor & Master

Studentinnen
Die Bochumer Bachelor- und Master-Studiengänge bieten qualitativ hochwertige und international anerkannte berufsqualifizierende Abschlüsse an. Sie sind gut strukturiert und ermöglichen eine kurze Studiendauer und vermittlen zusätztliche, für den Arbeitmarkt relevante Qualifikationen.
Außerdem bieten wir die Lehrerausbildung für Gymnasien und Gesamtschulen im Rahmen der B.A.- und M.Ed.-Studiengänge an.

Im Studium

Forscher
Auch während des Studiums stehen Ihnen viele Beratungs- und Hilfsmöglichkeiten zur Verfügung. Das geht von unseren Coachings zur Prüfungsvorbereitung, zum Studienabschluß und z.B. zum Wechsel des Studienfachs über die Sozialberatung und Studienfinanzierungsberatung bis hin zur psychologischen Beratung bei Schwierigkeiten, die Ihren Studienerfolg beeinträchtigen können.
Sie können auch Praktika in der Zentralen Studienberatung und in der OASE absolvieren...

Einstiegshilfen

Studenten auf Forum
Die Ruhr-Universität bietet Ihnen gut organisierte Einstiegshilfen zum Studienbeginn mit Vorkursen, Tutorien, Einführungsveranstaltungen und Hilfen bei der Erstellung eines Stundenplans. In diesem Bereich erläutern wir Ihnen auch wie an einer Universität gelernt und gearbeitet wird, welche Sprachkenntnisse Sie für Ihr Studienfach benötigen, wer Ihnen bei weiteren Fragen behilflich ist und welche Qualifizierungsangebote die Ruhr-Universität bietet.

Wenig Bürokratie

Mitarbeiterin
Bei einem Studium in Bochum müssen Sie nur wenige bürokratische und formale Regelungen beachten, die wir auch weitgehend automatisiert haben oder die online zu erledigen sind. Hierzu gehören die semesterweise Rückmeldung, die Beurlaubung und die Exmatrikulation,
die Organisation Ihrer Lehrveranstaltungen in CampusOffice, der Druck von Studienbescheinigungen und der Ausdruck des "Ticket to Print" für das Semester-Ticket in NRW.