Das 1-Fach-Bachelor-Studium (B. Sc. oder B.A.)

ForumAuch für ein Studium eines gestuften Studiengangs benötigen Sie an der Ruhr-Universität die Allgemeine Hochschulreife, das Abitur.
Mehr zur HZB

In vielen Fächern bietet die Ruhr-Universität einen Bachelor- und in der Regel auch Master-Studiengang an, der aus nur einem Fach besteht, für das Sie sich einschreiben. Allerdings sind in den 1-Fach-Bachelor-Studiengängen in der Regel Module aus benachbarten Fächern, oft auch Nebenfächer genannt, erforderlich. Auch Veranstaltungen aus dem Optionalbereich oder aus einem Ergänzungsbereich sind Bestandteil des Studiums. Dabei brauchen Sie sich für diesen Ergänzungsbereich nicht einzuschreiben, er ist als Bestandteil des Studiums in das Studium integriert. Der genaue Umfang dieses Ergänzungsbereichs ist in den jeweiligen Studienordnungen festgelegt.

Im 1-Fach-Bachelor-Studiengang studieren Sie in der Regel ein zentrales Hauptfach, das von Modulen aus anderen Studienfächern ergänzt wird. Der akademische Grad, den Sie in diesem Studiengang erwerben, lautet in der Regel „Bachelor of Science“.
Diejenigen naturwissenschaftlichen Fächer, die an der Lehrerausbildung teilnehmen, also Lehrerinnen und Lehrer für Gymnasien und Gesamtschulen ausbilden, bieten auch einen 2-Fächer-Bachelor-Studiengang an.

Das Basisstudium im 1-Fach-Bachelor-Studiengang kann in der Regel nach 6 Semestern mit der ersten berufsqualifizierenden Stufe, dem Bachelor of Science, erfolgreich beendet werden. Das Schwerpunktstudium schließt laut Studienplan nach insgesamt 10 Semestern mit dem Master of Science ab.
Im 1-Fach-Bachelor-Studiengang erfolgen die Prüfungen studienbegleitend jeweils am Ende des Semesters. Für die Prüfungs- und Studienleistung werden CreditPoints (CP) vergeben. Um das Bachelor-Examen zu bestehen, bedarf es einschließlich der Bachelor-Arbeit 180 CP. Sie erhalten zusätzlich zu Ihrem Bachelor-Zeugnis das Diploma Supplement, das Ihre Leistungen detailliert und mit Noten auflistet.

Anschließend können Sie, wenn Sie die dort genannten Zulassungskriterien erfüllen, ein Master-Programm an der Ruhr-Universität oder einer anderen Hochschule studieren.