Tabellarischer Lebenslauf

 

Persönliche Daten
Name Prof. Dr. Rolf Hüpen
Geburtsdatum 29. Mai 1953
Geburtsort Kempen / Niederrhein
Familienstand verheiratet mit Angelika J. Hüpen
Sonstiges Seit einem Reitunfall am 13.09.1969 querschnittgelähmt und Rollstuhlfahrer.

 

Aus- und Weiterbildung
1960 - 1964 Volksschule in Kempen
1964 - 1972 Gymnasium (Fichte-Schule) in Krefeld
1972 - 1973 Mathematikstudium an der Ruhr-Universität Bochum
1973 - 1977 Studium der Wirtschaftswissenschaft an der RUB, Abschluss als Diplom-Ökonom
1982 Promotion zum Dr. rer. oec.
1993 Habilitation für das Fach "Volkswirtschaftslehre"

 

Beruflicher Werdegang
1977 - 1986 Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Wirtschaftslehre, insb. Theoretische Volkswirtschaftslehre III (Lehrstuhlinhaber: Prof. Dr. Tycho Seitz, Fakultät für Wirtschaftswissenschaft, Ruhr-Universität Bochum)
1985 - 2005 Nebenamtlicher Dozent für Volkswirtschaftslehre an der Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie Industriebezirk Bochum
1986 - 1992 Hochschulassistent an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum
1993 - 1997 Vertretung des Lehrstuhls für Wirtschaftslehre, insb. Theoretische Volkswirtschaftslehre III an der Ruhr-Universität Bochum
seit 1997 Zuständig für die Ausbildung in Wirtschaftsstatistik an der Fakultät für Wirtschaftswissenschaft der Ruhr-Universität Bochum
1998 Ernennung zum apl. Professor

 

Forschungsschwerpunkte
  Wirtschaftstheorie, speziell Mikroökonomische Theorie und normative Grundlagen der Theoriebildung
  Wirtschaftsstatistik
  Umweltökonomik
  Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
  Wissenschaftliche Veröffentlichungen