Über uns

Am Lehrstuhl Werkstoffe der Mikrotechnik (Leitung: Prof. Dr.-Ing. Alfred Ludwig) werden neue multifunktionale Werkstoffe, u.a. für miniaturisierte technische Produkte, mit den Methoden der kombinatorischen Materialforschung entwickelt. Dazu werden mit speziellen Beschichtungsprozessen Materialbibliotheken hergestellt und mit automatisierten Hochdurchsatz-Methoden charakterisiert. Die gewonnenen Informationen werden in Form von Zusammensetzungs-Processing-Struktur-Funktionsdiagrammen (funktionelle Phasendiagramme) visualisiert.

Zu den wichtigsten Forschungsthemen zählen u.a. Schichtsysteme für die Mikrosystemtechnik (ferromagnetische Schichten, Formgedächtnisschichten) und Materialien für die Energiesysteme der Zukunft (nanostrukturierte Halbleiter-Schichten für die solare Produktion von Wasserstoff, Dünnschichtbatteriewerkstoffe, Thermoelektrika). Weiterhin ist die Nutzung von Mikrosystemen für die Werkstoffforschung Gegenstand der Forschung, sowie die Übertragung von Ergebnissen des Schichtscreenings auf Volumenwerkstoffe.

 


 

                                                 Weiss