Über die Tagung

Zukunftsweisende Konzepte für die Lehre kennenzulernen und den Austausch über deren Entwicklung und konkrete Umsetzung über Länder- und Fächergrenzen hinweg zu intensivieren, war Ziel der Tagung „Teaching is touching the future: from vision to practice“.

Wie sieht die Lehre der Zukunft aus? Wie soll sie gestaltet werden, um bestmögliche Lern- und Arbeitsbedingungen zu bieten, einer zunehmend heterogenen Studierendenschaft gerecht zu werden und international anschlussfähig zu sein? Wie werden aus Visionen konkrete und zukunftsweisende Konzepte für die Lehre? Und wie wird aus dem Anspruch gelebte Realität? Über diese Fragen diskutierten Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland und erarbeiteten konkrete Strategien und Ansätze für die erfolgversprechende Umsetzung von Visionen für die Lehre.

 

EinfÜhrung in die Tagung und BegrÜßung

Prof. Dr. Uta Wilkens
Prorektorin für Lehre, Weiterbildung und Medien


Begrüßung des Rektors Prof. Dr. Elmar Weiler

Angeklickt

 

Schirmherrschaft


Annette Schavan, Bundesministerin für Bildung und Forschung

Veranstalter


Rektorat der
Ruhr-Universität Bochum