RUB » Universitätsprogramme » Verbundprojekt-Prämie

„Verbundprojekt-Prämie“

„Programm zur Prämierung der Einwerbung eines Verbundprojekts im Rahmen von ‚Horizon 2020‘, dem Rahmenprogramm für Forschung und Innovation der Europäischen Union“  

Welches Ziel verfolgt das Programm?

Mit den Verbundforschungsprojekten fördert die EU den weltweiten wissenschaftlichen Austausch. Im Rahmen dieser Kooperationsprojekte können Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler sich in größeren Konsortien mit ausländischen Forschungspartnern vernetzen und ihre Forschung auf internationaler Ebene betreiben. EU-geförderte Kooperationsprojekte tragen damit unmittelbar dazu bei, die internationale Sichtbarkeit der Universität zu erhöhen. Das Rektorat möchte deshalb mit dieser Prämie die Leistung der Forschenden honorieren, denen es gelungen ist, als Koordinator für die RUB ein solches EU-Verbundprojekt einzuwerben.

Wer kann die Prämie beantragen?

Das Programm richtet sich an alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die ab Anfang 2013 erfolgreich als Koordinatoren ein Verbundprojekt im Rahmen von „Horizon 2020“ für die Ruhr-Universität eingeworben haben.

Wie kann man einen Antrag stellen?

  1. Laden Sie einfach das Antragsformular „Verbundprojekt-Prämie“ herunter.
  2. Füllen Sie den Antrag aus und
  3. schicken Sie Ihren Antrag mit Betreff „Antrag auf Gewährung einer Verbundprojekt-Prämie“ an universitaetsprogramme-forschung@rub.de. Bitte fügen Sie das Grant Agreement in elektronischer Form bei.

Wer entscheidet über den Antrag?

Die Prämienvergabe ist nicht wettbewerblich. Alle Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, die die oben genannten Kriterien erfüllen, erhalten die Prämie. Mit der Vorlage des Grant Agreements der Europäischen Union ist ein Antrag grundsätzlich förderfähig. Berücksichtigt werden alle Kooperationsprojekte, die nach Bekanntmachung dieses Prämienprogramms bewilligt werden.

Wie hoch ist die Prämie?

Sie erhalten für die Einwerbung eines Verbundprojektes einmalig 10.000,- €.

Welche Antragsfristen müssen beachtet werden?

Keine. Sie können jederzeit einen Antrag stellen.
Wir freuen uns auf Ihre Anträge!

 

Wie kann man sich bewerben?

  1. Laden Sie das Formular herunter:
    Verbundprojekt-Prämie
  2. Füllen Sie den Antrag aus
  3. Schicken Sie Ihren Antrag mit Betreff „Antrag auf Gewährung einer Verbundprojekt-Prämie“ an universitaetsprogramme-forschung@rub.de.

Bitte fügen Sie das Grant Agreement in elektronischer Form bei.

Kontakt

Dr. Gülay Sağırlı
Dezernat 1
Tel.: +49 (0)234 32-29709

Email: universitaetsprogramme-forschung@rub.de