Drucken THOMAS JORBERG

Vorstandssprecher GLS Bank Bochum (Gemeinschaftsbank für Leihen und Schenken)
 
Jorberg
(geb. 1957)  

Ausbildung zum Bankkaufmann bei der GLS Gemeinschaftsbank eG und Volksbank Bochum

 

Studium der Wirtschaftswissenschaften an der Ruhr-Universität Bochum
1980-1985 Studium: Wirtschaftswissenschaften und spezielle Betriebswirtschaftslehre: Finanzierung und Kreditwirtschaft bei Prof. Dr. Süchting Abschluss: Diplom-Ökonom (Wahlfach: Zivilrecht bei Prof. Dr. Rothoeft)

Beruflicher Werdegang
Seit 1993 Vorstand der GLS Gemeinschaftsbank eG (seit Januar 2003 Vorstandssprecher) Zuständig für die Bereiche: Strategieentwicklung, Eigenanlagemanagement, Vermö-gensmanagement, Kreditkundenbetreuung, Marketing/ Öffentlichkeitsarbeit, Filialgeschäft Darüber hinaus verantwortlich für wesentliche Beteiligungen der GLS Bank im Konzern:
Seit 1995 Vorstand der GLS Beteiligungs AG
Seit 2003 Vorstand der GLS Energie AG
2000 Vorstand der Ökobank in Frankfurt
2005 – heute Aufsichtsrat der Elektrizitätswerke Schönau GmbH
Aufsichtsratsvorsitzender der Netzkauf EWS Schönau eG
2009 – heute Aufsichtsrat bei der Hannoverschen Alterskasse und der Hannoverschen Pensionskasse
2009 – heute Mitglied im Steering Committee der G.A.B.V. (Global Alliance for Banking on Values), einem internationalen Bündnis sozial-ökologischer Banken
2009 – 2012 Aufsichtsrat bei Fair Finance Holding AG, Österreich
2010 – heute Aufsichtsrat bei Hannoversche Beihilfekasse e.V.
Mitglied im Fachrat Rheinisch-Westfälischer Genossenschaftsverband e.V. (RWGV)
2007 – heute Vorstand Stiftung Bochumer Symphonie
   
Weitere Tätigkeiten / Mandate
1985 – 1996 Ehrenamtliche Tätigkeit als Vorstand und Geschäftsführer des Waldorfkindergartens in Wattenscheid sowie ehrenamtliches Vorstandsmitglied in der Internationalen Vereinigung der Waldorfkindergärten (bis 1990)
1998 – 2009 Vorstandsmitglied des Waldorfschulvereins Wattenscheid  e.V.
2012 – heute Mitglied der Vollversammlung IHK
Seit 2013 Mitglied im Hochschulrat der Ruhr-Universität Bochum
   
Auszeichnungen
  • Future Award (2009)
  • B.A.U.M. Umweltpreis (2010)
  • Deutscher Fairness Preis (2011)