Starlight Express
Bild: Stadt Bochum, Presse- und Informationsamt

Starlight Express

Bereits seit dem 12. Juni 1988 gastiert das überregional erfolgreiche Rollschuh-Musical „Starlight Express“ in dem eigens dafür errichteten Gebäude in Bochum. Über 15 Millionen Besucher hat das Musical seither angezogen und sich damit, wie auch mit anderen Kennzahlen, einen Eintrag in das Guinness-Buch der Rekorde verdient. 1650 Zuschauer fasst die Spielstätte, die mit moderner Pyrotechnik, Soundsystem und Lasershow ausgestattet ist. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 60 Kilometern pro Stunde rauschen die Darsteller auf der teilweise durch das Parkett verlaufenden Rollbahn vorbei und schmettern dabei Lieder über den industriellen Fortschritt, Mut und Selbstvertrauen und natürlich die Liebe.

www.starlight-express.de