RUB » Universität » Kultur und Freizeit » Bochum » Musik » Bochumer Symphoniker

Bochumer Symphoniker
Bild: Stadt Bochum, Presse- und Informationsamt

Bochumer Symphoniker

Zu ihren Konzerten oft im Audimax der Ruhr-Universität zu Besuch sind die Bochumer Symphoniker. Das Orchester, das 1918 fast zeitgleich mit dem Schauspielhaus Bochum unter dem Namen Städtisches Orchester gegründet wurde, verfügt noch über keine eigene Spielstätte und wandert mit seinen Konzerten daher durch dezentrale Spielstätten. Durch den Bau des Musikzentrums in der Bochumer Innenstadt soll sich diese Situation ändern. Seit 1994 ist der Deutsch-Amerikaner Steven Sloane Generalmusikdirektor der Symphoniker und konnte einige Achtungserfolge, wie die zweimalige Auszeichnung für das beste Konzertprogramm, internationale Konzertreisen oder beachtete Einspielungen erzielen.

www.bochumer-symphoniker.de