Musiksommer
Bild: Bochum Marketing GmbH, Andreas Molatta

Bochumer Musiksommer

Der Bochumer Musiksommer hat sich seit 2007 als Stadtfest für alle Generationen und alle Bevölkerungsgruppen etabliert. Einmal im Jahr verwandelt sich der Bochumer Boulevard dafür in eine riesige Konzertbühne: Rund 1000 Künstlerinnen und Künstler präsentieren drei Tage lang ihr Können – das Repertoire reicht dabei von elektronischer Tanzmusik über Jazz und Klassik bis hin zu traditioneller Chormusik. Das Geheimrezept: eine Mischung aus großen Namen und Nachwuchskünstlern; unter anderem standen in den vergangenen Jahren Wolf Maahn und Jasmin Tabatabai auf der Bühne. Parallel findet der Weinmarkt statt, bei dem Winzerinnen und Winzer aus verschiedenen deutschen Anbaugebieten ihre Weine, Sekte und Spezialitäten präsentieren. Fazit: ein gelungener Mix aus Musik, Kultur und Gaumenfreuden.

www.bochumer-musiksommer.de