Dezernate

Die Verwaltung der RUB unter Leitung des Kanzlers gliedert sich in neun Dezernate und das Justitiariat. Gemeinsam mit der Hochschulleitung wirken sie im Sinne einer "Aktiven Verwaltung" an der strategischen Weiterentwicklung der Universität mit, sorgen für reibungslose Abläufe und unterstützen durch ihren Service den Lehr- und Forschungsbetrieb.

Zu den Aufgaben der Dezernate gehören die "Klassiker" wie Haushalts- und Personalverwaltung und Gebäudemanagement, sowie unterschiedlichste Dienstleistungen für die Mitglieder der Ruhr-Universität. Unter anderem gibt es hier Hilfe bei der Einwerbung von Drittmitteln für Forscher, Unterstützung in Sachen IT am Arbeitsplatz, Studierendenservices wie umfassende Beratungsangebote zum Studium und darüber hinaus und vieles andere.