Schulungen

Ziel der überfachlichen Schulungen ist es, Tutor/inn/en und andere studentische Gruppenleiter/innen auf ihre vielfältige Aufgabe angemessen vorzubereiten und zu begleiten. Dabei erarbeiten wir interaktiv Grundlagen der Gruppenleitung und Prozesssteuerung sowie der Sitzungsplanung und -gestaltung.
Die fachliche Vorbereitung und Begleitung erfolgt durch die Betreuer der einzelnen Fachbereiche.

 

für Tutor/inn/en, Lehrassistent/inn/en und Übungsgleiter/innen

Wenn Sie als Studierende/r Lern- und Übungsgruppen oder Tutorien leiten oder als Lehrassistent/in eingesetzt sind, können Sie unser Angebot wahrnehmen, um sich auf Ihre zukünftige Aufgabe vorzubereiten.

Selbstverständlich sind auch erfahrene studentische Gruppenleiter/innen herzlich eingeladen, sich für ihre anspruchsvolle Aufgabe fortzubilden.
Haben Sie Fragen zu den Angeboten oder Anregungen für weitere Angebote, nehmen SieKontakt zu uns auf.

Unser Angebot im Überblick:

PfeilBasiskurse

PfeilAufbau- und Vertiefungskurse

PfeilReflexionseinheiten

 

für Koordinator/inn/en und Lehrende

Neben den offenen Workshopangeboten können Sie Schulungen, Workshops und Reflexionseinheiten verabreden, die auf Ihre speziellen Erfordernisse zugeschnitten werden.

In den vergangenen Jahren wurden vermehrt Schulungseinheiten in Kooperation mit verschiedenen Fächern durchgeführt. Wenn auch Sie Interesse an einer fachbezogenen Schulung haben oder sich als gesamtes Projekt für unsere Schulungsangebote interessieren, kontaktieren Sie uns einfach!
(individuelle Termine sind ab acht Teilnehmer/inne/n möglich)

Pfeilnachfrageorientierte Schulungen

 

Teilnahmebescheinigung & RUB-Tutorenzertifikat

Alle Schulungsteilnehmer/innen erhalten im Anschluss an die Schulung eine Teilnahmebescheinigung.

Darüber hinaus besteht die Möglichkeit ein Zertifikat der Ruhr-Universität über die Tutorenqualifizierung zu erhalten. Voraussetzungen dafür sind: Zertifikat

  • die Teilnahme an zwei Schulungstagen der ZAT
    (vergleichbare Schulungen werden akzeptiert),
  • die Durchführung eines Tutoriums,
    • die Teilnahme an einer moderierten Reflexionseinheit,
    • ein Lehrcoaching in einer Tutoriumssitzung sowie ein schriftliches Resümee am Ende der Tätigkeit.

     

     

     

Für Studierende und Fakultäten der RUB sind die Angebote der ZAT kostenfrei!

ZAT

  • Zentrale Ausbildung für Tutorinnen und Tutoren der Ruhr-Universität Bochum

 

Tel.: 0234/ 32 23856
Fax.: 0234/ 32 03856

E-Mail: zat@rub.de

 

Aktuelles

Qualifizierungskurse für das kommende Semester

Pfeil Basiskurse fachübergreifend

Pfeil Basiskurse in Koop mit Fächern