RUB » Talentscouting » Talentscouts » Serhat Demir

Talentscouts

Serhat Demir

36 Jahre, Diplom-Ökonom, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, IT-Leiter, Gewerkschafter, Aufgewachsen in zwei Kulturen

#Chancengerechtigkeit
#dasBesteauszweiKulturen
#PersonalCoach

Reise in die Vergangenheit: Du als Schüler der 12. Klasse triffst auf einen Talentscout, wie hätte er Dich beschrieben, welche Talente hätte er bei Dir entdeckt?
In der 12. Klasse war ich großer Theaterfan, die Bühne war mein zu Hause. Ich wusste, dass ich studieren wollte, aber wo und wie stand noch nicht fest. Über das Theaterspielen habe ich Kontakt zu einem Wirtschaftsstudenten der RUB gehabt, er hat mich hierher mitgenommen und mich ermuntert, mich zu bewerben.
Ein Talentscout und ich hätten sicher viel gequatscht und viel zusammen gelacht. Ich hätte mich gefreut, wenn ich neben meinen älteren Freunden eine Bezugsperson gehabt hätte, die mir ein wenig Orientierung gegeben hätte.

Heute bist Du selber Talentscout, warum bist Du genau der Richtige für diesen Job, was bringst Du mit?
Mein Lebenslauf ist alles andere als klassisch und soll als Beispiel dienen. Meine Grundschullehrerin hatte mir bspw. nur einen Hauptschulabschluss zugetraut und meine Eltern haben damals gegen den Willen der Lehrerin durchgesetzt, dass ich noch zur Realschule gehen konnte. So habe ich es über Umwege zum Gymnasium und zum Abitur geschafft. Als Student habe ich mich in der Jugendarbeit der Gewerkschaft IG Metall engagiert und viele Jugendliche ermuntert, ihren Weg zu gehen. Denn wenn ich es geschafft habe, gibt es keinen Grund, warum andere es auch nicht an die Universität oder ihren Traumausbildungsberuf schaffen sollten.

Blick in die Zukunft, heute in fünf Jahren: Was hast Du gelernt? Auf welche Erfahrungen blickst Du zurück?
In den fünf Jahren des Projektes habe ich hoffentlich ganz viele unterschiedliche Menschen kennengelernt und vielen Schülern als eine Art „Personal Coach“ zur Seite gestanden und dabei geholfen ihren Traum zu erfüllen. Außerdem hoffe ich, dass aus dem Projekt eine Institution geworden ist und wir unsere Arbeit auch mindestens in den nächsten 50 Jahren fortsetzen können, denn Bildung ist der Schlüssel für viele Türen, die einem geöffnet werden können.


Kontakt

Serhat Demir
E-Mail: serhat.demir@uv.rub.de
Tel.: 0234 / 32-25921