RUB » Studium » Profil » Investitionen in gute Lehre » Natur- und Ingenieurwissenschaften

Nicht vor die Wand

Praktikum

Wie bringt man einem Roboter bei, eine Acht zu fahren? Oder nicht vor die Wand zu fahren? Mit diesen Problemen befassen sich Bachelorstudierende der Elektrotechnik und Informationstechnik im fünften Semester unter vielen anderen. Und das ganz praktisch je einen Nachmittag lang. Die Versuche gehören zum Pflichtpraktikum, das jeder von ihnen entweder in der Informations- oder in der Elektrotechnik absolvieren muss. Je zehn Versuche gehören dazu, die jeweils an den entsprechenden Lehrstühlen stattfinden.

Roboter„Wenn donnerstags das Praktikum beginnt, versammeln sich wie auf Kommando zig Studierende bei uns im Foyer und treffen ihren aktuellen Betreuer“, beschreibt Robert Grosche vom Dekanat. „Denn nur er weiß, wo der heutige Versuch stattfinden wird.“ So lernen die Studierenden ganz nebenbei auch die Fakultät und ihre Lehrstühle kennen. Praktisch auch in Hinblick auf die näher kommende Bachelor-Arbeit.. md