Promotion

In allen Fächern ist nach einem der o. g. Studienabschlüsse (Master, Kirchliche Abschlüsse oder Staatsexamen) die Promotion (Weiterqualifizierung und Prüfung mit Verleihung des Doktortitels) möglich. Bitte beachten Sie, dass im Falle einer Einschreibung (Immatrikulation) zur Promotion, generell die gleichen Einschreibungsfristen wie für alle anderen Studierenden gelten!

Um sich für einen Promotionsstudiengang einschreiben zu können, benötigen Sie eine Bescheinigung des Prüfungsamtes Ihrer Fakultät, dass Sie zur Promtion zugelassen sind.