Aktuelle Neuigkeiten aus Studium und Universität

Einschreibung zum Wintersemester 2014/15

EinschreibungsraumMit den Zulassungsbescheiden erhalten Bewerberinnen und Bewerber, die einen Studienplatz in Bochum bekommen haben, eine bestimmte Frist genannt, in der sie zum Einen die Annahme des Studienplatzangebots erklären müssen, zum Anderen eine Frist, in der sie sich persönlich an der Ruhr-Uni einschreiben müssen. Diese Einschreibfristen sind je nach Studiengang unterschiedlich und stehen individuell im Zulassungsbescheid.
Frühest möglicher Termin für die persönliche Einschreibung ist der 27.08.2014 für einige 1-Fach-Studiengänge, die 2-Fach-Studiengänge werden ab dem 08.09.2014 eingeschrieben.
Die Einschreibung für zulassungsfreie Fächer (= ohne NC) findet vom 18.09. - 02.10.2014 statt.
Mehr zur Einschreibung an der RUB

Schreibwoche des Screibzentrums

24.07.2014

© RUB, Foto: Marion Nelle

„Gemeinsam fällt das Arbeiten leichter“, so das Credo des RUB-Schreibzentrums. Aus diesem Grund können sich in der Schreibwoche vom 28. Juli bis zum 1. August alle Angehörigen der Universität beim Verfassen ihrer schriftlichen Arbeiten gegenseitig unterstützen. Eine ganze Woche lang haben alle Interessierten die Möglichkeit, sich in ruhiger Atmosphäre mit anderen Schreibern zu treffen und sich untereinander auszutauschen. Wer an der Schreibwoche teilnehmen möchte, meldet sich einfach per E-Mail unter schreibzentrum@rub.de an, packt seinen Laptop ein und kommt ab dem 28. Juli zum Raum GABF 04/411. Der Kurs findet täglich von 10 bis 16 Uhr statt; für Strom, Kaffee und Tee wird gesorgt.
Schreibzentrum der RUB

Die Zulassungsverfahren sind gestartet

22.07.2014

Schilder Einschreibung

© RUB, Nelle

Studienplatzbewerber können im Infoportal Zulassung ab sofort einsehen, ob sie eine Zusage für ihren Wunschstudienplatz erhalten haben oder welchen Platz sie auf der Warteliste einnehmen. Sie können sich gegebenfalls ihren Zulassungsbescheid herunterladen und ausdrucken. Auf dem Bescheid sind die individuellen Fristen für die Annahme des Studienplatzes bzw. die Einschreibung an der Ruhr-Universität aufgeführt. Die Fristen müssen unbedingt eingehalten werden, damit der Anspruch auf den Studienplatz nicht verfällt.
Falls die Bewerbung bisher nicht erfolgreich war, sollten die Bewerber regelmäßig überprüfen, auf welchem Platz der Warteliste sie aktuell geführt und ob sie möglicherweise doch noch für ihr Wunschstudium zugelassen werden. Erfahrungsgemäß nehmen nicht alle Interessierten ihren Studienplatz an oder lassen ihren Anspruch verfallen, so dass die Wartelisten kontinuierlich angepasst werden. Bewerberinnen und Bewerber mit Zulassungsbescheid, die bereits an der Ruhr-Uni eingeschrieben sind und ihr Studienfach wechseln wollen, können dies (sofern die Bewerberin oder der Bewerber rückgemeldet ist) ab sofort in Studierendensekretariat erledigen, nicht im HZO.
Rückfragen beantwortet unsere Bewerber-Hotline unter
T.: 0234/32-26644
Telefonzeiten der Bewerber-Hotline:
Mo – Do 9 – 16 Uhr und Fr 9 – 14 Uhr.
Sie können Ihre Fragen auch an die Zentrale Studienberatung richten.
Bewerbungsschuss ist der 15.07.2014.
Unsere Beratungszeiten

Rückmeldung zum Wintersemester 2014/15

02.07.2014

Die Rückmeldungen zum Wintersemester 2014/2015 haben begonnen. Alle Studierende, die der Uni eine Einzugsermächtigung erteilt haben, werden automatisch rückgemeldet.
Der Sozialbeitrag zum WS 14/15 hat sich nicht geändert. Das Ende Rückmeldefrist wird der 29.08.2014 sein.
Mehr zur Rückmeldung

Bewerber-Hotline

30.06.2014

Wie in den letzten Bewerbungsverfahren hat die Zulassungsstelle auch im laufenden Bewerbungsverfahren wieder eine Hotline eingerichtet.
Diese können die Bewerber und andere Ratsuchende unter der
Telefonnummer 0234/32-26644
erreichen.
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hotline sind entsprechend geschult und können erste grundsätzlichere Fragen abschließend beantworten. Komplexere Probleme werden dann von der Hotline an die Zulassungsstelle weitergeleitet.

Telefonzeiten der Bewerber-Hotline:
Mo – Do: 9 – 16 Uhr und Fr: 9 – 14 Uhr.

Sie können Ihre Fragen auch an die Zentrale Studienberatung richten.
Bewerbungsschuss ist der 15.07.2014.
Unsere Beratungszeiten
Mehr zur Online- Bewerbung

Zulassungsbeschränkungen höhere Fachsemester für das Wintersemester 2014/2015

HörsaalDas Studierendensekretariat hat die Bewerbungsformulare für in höheren Fachsemestern zulassungsbeschränkte Studiengänge frei geschaltet. Es gibt getrennte Bewerbungsformulare für zulassungsbeschränkte grundständige Studienfächer (Bachelor, Staatsexamen) und zulassungsbeschränkte Master-Programme.
Neu zum Wintersemester 2014/15 ist, dass Rechtswissenschaft jetzt auch im 3. Fachsemester zulassungsbeschränkt ist.
Bewerbungsschluss ist der 15.09.2014.
Bewerberinnen und Bewerber in den Studiengängen Medienwissenschaft, Management and Economics, Maschinenbau, Medizin, Rechtswissenschaft und Sales Engineering and Product Management müssen eine Anrechnungs- bzw. Einstufungsbescheinigung des für den beantragten Studiengang zuständigen Prüfungsamtes beilegen.
Alle Bewerberinnen und Bewerber in den Studiengängen Erziehungswissenschaft, Psychologie, Sportwissenschaft, Wirtschaftspsychologie und Wirtschaftswissenschaft (BWL und VWL) fügen sämtliche Leistungsnachweise, die eine Überprüfung und ggf. eine Einstufung durch den Prüfungsausschuss der hiesigen Fakultät ermöglichen, dem Antrag bei.
Mehr zur Bewerbung höheres Fachsemester
Bewerbungsformulare beim Studierendensekretariat

Aktuell

  • Fristen/Termine: (Bewerbung, Einschreibung, Rückmeldung, Vorkurse, Einführung & Begrüßung...)

Ansprechpartner

Zentrale Studienberatung
Studierenden-Haus, Ebene 2
Raum 206, Tel: 0234/32 22435

Angeklickt

Facebook