RUB » OAW (Fakultät) » SKK (Sektion) » Für internationale Interessenten

Koreanistik-Studium in Bochum

Studienwillige mit einem ausländischen B.A.-Abschluss und einschlägigen koreanistischen Kenntnissen können in den M.A. Koreanistik der RUB aufgenommen werden, ggf. mit Auflagen.

Wir bieten:

  • ein anregendes Studium mit den Schwerpunkten Sprache, Geschichte, Literatur und Kulturgeschichte
  • die Möglichkeit, im 2-Fach-Modell zu studieren, d.h. die Koreanistik mit einem anderen Fach eigener Wahl zu kombinieren
  • ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, da keine Studiengebühren erhoben werden und die Lebenshaltungskosten niedriger sind als in den Metropolen
  • die Möglichkeit, ein Studiensemester in Korea zu absolvieren
  • und eine Gemeinschaft von Studierenden und Lehrenden, deren internationale Zusammensetzung Sie erstaunen wird.

Die Lehrveranstaltungen im M.A. Koreanistik können bei Bedarf und bei Zustimmung aller Teilnehmer auf Englisch abgehalten werden. Die M.A.-Arbeit sowie Dissertationen können auf Englisch abgefasst werden.

Zulassungsvoraussetzungen, Bewerbung und Zulassung

Für das Koreanistik-Studium an der RUB, genauso für andere Studiengänge, gelten zwei Voraussetzungen:

  • Hochschulzugangsberechtigung
  • ausreichende Deutschkenntnisse

Um einen Master-Studiengang studieren zu können, benötigen Sie außerdem einen ersten Hochschulabschluss, z.B. Bachelor-Abschluss in der gleichen oder einer verwandten Fachrichtung. Für weiterführende Informationen wenden Sie sich bitte an den Studienfachberater, Herrn Yu (s. "Studienfachberatung" unten).

Zu diesen und weiteren Themen besuchen Sie bitte die folgenden Webseiten:

Studienfachberatung

StudienfachberaterStudiengangleiterin
Dr.des. Dennis Würthner Prof. Dr. Marion Eggert
E-Mail: dennis.wuerthner@rub.de
Tel.: +49 (0) 234 32-22919
Raum: 2/08, Universitätsstr. 134
E-Mail: marion.eggert@rub.de
Tel.: +49 (0) 234 32-25572
Raum: 2/07, Universitätsstr. 134
Sprechstunde: Sprechstunde: nach Vereinbarung