Projekt B4 (Wolf)

Erinnerungen an eine stressvolle Episode: Gibt es eine besondere Rolle für olfaktorische Reize?

Bild für Projekt B4

Zusammenfassung

Stress beeinflusst kognitive Prozesse von der Wahrnehmung bis zur Speicherung und dem späteren Abruf aus dem Gedächtnis. Die Untersuchung von Erinnerungen an stressvolle Episoden wird fortgesetzt. Zusätzlich wird die Interaktion zwischen Stress und olfaktorischen Reizen charakterisiert. Des Weiteren werden wir die Auswirkungen von Cortisol auf die Entwicklung und Anwendung von Kategorien untersuchen. Außerdem wird die Modulation sensorischer Lernprozesse durch Stress getestet. Das Projekt wird zu einem verbesserten mechanistischen Verständnis der Einflüsse von Stress auf die Repräsentation von sensorischen Prozessen beitragen.