Projekt Z1 (Manahan-Vaughan)

Integrated Research Training Group (IRTG)

Zusammenfassung

Picture für Projekt B3

Die "Integrated Research Training Group: Integration und Repräsentation sensorischer Prozesse", stellt eine Graduiertenschule mit Forschungsprojekten aus dem Themenbereich des SFB 874 dar, gekoppelt mit einer strukturierten wissenschaftlichen Ausbildung, die maßgeschneidert ist für die Bedürfnisse der Doktoranden innerhalb des Programms. Die integrierte Graduiertenschule bietet eine dreijährige Ausbildung für Doktoranden / Doktorandinnen, ein einjähriges Ausbildungsprogramm für Doktoranden / Doktorandinnen der Medizin zur Erlangung des MD sowie ein Qualifikationsjahr für besonders qualifizierte Bachelorabsolventen (6 Semester Abschluss). Unterstützt wird die IRTG von der International Graduate School of Neuroscience (IGSN), die die neurowissenschaftliche Bildungseinrichtung der Ruhr-Universität Bochum darstellt. Das Curriculum der Graduiertenschule umfasst Vorlesungen, Symposien mit Themenschwerpunkten des SFB 874 sowie Methoden-und Soft-Skills-Training. Ein Kreditpunktesystem ermöglicht den Studenten, ihre eigenen Fortschritte zu überwachen. Englisch ist die "lingua franca" des Programms. Die Studenten erhalten eine breit angelegte Ausbildung, die vom Verständnis grundlegender Forschungsstrategien, der Umsetzung relevanter und neuartiger methodischer Ansätze bis zu einer theoretische Ausbildung und der Anwendung von Forschungsstrategien reicht.
Ausführliche Informationen finden Sie hier.