Aktuelles aus den Neurowissenschaften an der RUB - 2014
21.11.2014 Psychisch krank durch Dauerstress

Immunzellen entfalten schädliche Wirkung im Gehirn. Ursachen für Anfälligkeit könnten in Embryonalzeit liegen. Beitrag im Wissenschaftsmagazin RUBIN hier.
Weiterlesen

22.10.2014 Computerbasierte Rechenmodelle bei Depression

Anfälligkeit für wiederholte Depression lässt sich berechnen. Mathematisches Modell zur Bestimmung des Krankheitsstadiums.
Weiterlesen

03.09.2014 Warum HIV-Patienten an Demenz erkranken

RUB-Forscher verfolgen schädliche Immunreaktion im Gehirn. Hoffnung auf Biomarker und therapeutische Ansätze.
Weiterlesen

26.08.2014 ECE - European Summer School

Hochkarätige Summer School zu Gedächtnis und Geist vom 7. bis 20.9.2014. Internationale Spitzenforscher aus Neurowissenschaften und Philosophie an der RUB.
Weiterlesen

25.08.2014 Die Vielfalt der Psychologie

Deutschlands Psychologen treffen sich an der RUB. Das Programm zum Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie steht.
Weitere Informationen

08.07.2014 Riechrezeptoren in der Haut

Hautzellen besitzen einen Riechrezeptor für Sandelholzduft. Das fanden Forscher der Ruhr-Universität Bochum heraus.
Weiterlesen