[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00318) 24.10.2001 12:37

Termine: Multiple Sklerose ++ Ausstellung: Menschenversuche ++ Grundwasserforum


Bochum, 24.10.2001
Nr. 316

Termine und Veranstaltungen
Multiple Sklerose ++ Menschenversuche ++ Grundwasserforum


++ 4. Bochumer Multiple Sklerose Symposium ++

Noch vor wenigen Jahren schien der Rollstuhl unweigerlich 
das Schicksal an Multipler Sklerose (MS) erkrankter Menschen 
zu sein. Heute berichten Mediziner z. T. über ausgefeilte, 
erfolgversprechende Therapiestrategien. Um neue Wege der 
Diagnose und Therapie von MS geht es beim 4. Bochumer 
MS-Symposium, das die Neurologische Universitätsklinik der 
RUB im Knappschaftskrankenhaus Bochum-Langendreer (Direktor: 
Prof. Dr. Walter Gehlen) am 27. Oktober 2001 im 
Synthes-Auditorium (9.15-14.00 Uhr, Am Bergbaumuseum 31, 
44791 Bochum) veranstaltet.

** Weitere Informationen: PD Dr. Michael Haupts, Tel. 
0234/299-3700, Fax: 0234/299-3709, Email: 
michael.r.haupts@ruhr-uni-bochum.de

++ Menschenversuche ++

"Gewissenlos - gewissenhaft. Menschenversuche im 
Konzentrationslager" heißt die Ausstellung im Malakowturm 
(Markstraße 258a, 44799 Bochum), die am 26. Oktober 2001 um 
17.30 Uhr eröffnet wird. Bis zum 27. Januar 2002 ist sie 
kostenlos zu sehen. In vierzehntägigem Abstand finden 
jeweils donnerstags (18.15 Uhr, Hörsaalzentrum Ost HZO 100) 
Vorträge der RUB zum Thema statt. Öffentliche Führungen 
werden sonntags um 14 Uhr angeboten. Führungen an anderen 
Ausstellungstagen und für Gruppen sind nach telefonischer 
Voranmeldung (0234/32-23394) möglich. Zur Eröffnung sprechen 
u. a. Prof. Dr. Burkhard May (Vorsitzender der 
Ethikkommission der Medizinischen Fakultät der RUB) und 
Astrid Ley, M.A. (Insitut f. Geschichte der Medizin, 
Universität Erlangen-Nürnberg).

** Weitere Informationen: Prof. Dr. Irmgard Müller, Tel. 
0234/32-23394, Fax: 0234/32-14205, Email: 
Geschichte.Medizin+Anfrage@ruhr-uni-bochum.de,
Internet: 
http://www.gesch.med.uni-erlangen.de/gewissen/index1.htm
http://www.ruhr-uni-bochum.de/malakow/aust/gewissen.htm

++ Nachhaltige Grundwasserbewirtschaftung ++

Die nachhaltige flussgebietsbezogene 
Grundwasserbewirtschaftung steht im Mittelpunkt der 
gleichnamigen Arbeitstagung am 8. November 2001 (ab 8.30 
Uhr, Musisches Zentrum der RUB). Thema ist neben 
Grundwasserqualität und Grundwasserhaushalt auch die 
Kommunikation über Grundwasserbewirtschaftung als Beitrag 
zur Umsetzung. Begleitend zum Forum findet eine 
Posterausstellung statt.

** Weitere Informationen: Prof. Dr. Harro Stolpe, Tel. 
0234/32-24612, Fax: 0234/32-14701, Email: 
harro.stolpe@ruhr-uni-bochum.de,
Internet: http://www.ruhr-uni-bochum.de/ecology/wasserforum

Bitte beachten Sie auch den Veranstaltungskalender der RUB
im Internet: http://www.ruhr-uni-bochum.de/termine/

-- 
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB


zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch