[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00270) 17.09.2001 13:37

Akademie der Ruhr-Universität eröffnet „Profiling-Center“


Bochum, 17.09.2001
Nr. 268


IQ-Tests reichen nicht
Auf der Suche nach dem Persönlichkeits-Profil
Akademie der Ruhr-Universität eröffnet „Profiling-Center“


Testen Sie mehr als Ihren IQ: Seit der großen RTL-Show am
vorvergangenen Samstag wissen wir, dass Blondinen die
intelligenteren Frauen sind, Handwerker genau so schlau wie
Beamte, dass Fans des VfL Wolfsburg den höchsten IQ haben
und die Bewohner Schleswig-Holsteins sowieso. Doch was sagt
dieser Wert, der sich im Schnitt zwischen 90 und 110 bewegt,
eigentlich über einen Menschen aus? Wenig. Die Akademie der
Ruhr-Universität hat daher heute ein „Profiling-Center“
eröffnet: Es richtet sich an Unternehmen, die eine Stelle zu
besetzen haben, sowie an Privatpersonen. Das
Profiling-Center bietet maßgeschneiderte Weiterbildung mit
einem Testpaket, das die Persönlichkeit ganzheitlich
erfasst.

Quiz und IQ-Test reichen nicht

„Manche Menschen brüsten sich mit ihrem IQ wie pubertierende
Jugendliche mit der Ausprägung bestimmter Körperteile“,
sagte Prof. Dr. Heinrich Wottawa beim Fernseh-IQ-Test von
Günther Jauch. „Dabei wissen wir doch, dass es auf die
Handhabung der Körperteile ankommt, nicht auf ihre Größe.“
Was in der TV-Show für Lacher sorgte, bringt die Philosophie
moderner psychologischer Testverfahren auf den Punkt: Den
Menschen so ganzheitlich wie möglich erfassen, seine Stärken
und Schwächen offenbaren und ihm individuelle
Trainingsmöglichkeiten anbieten, damit er sich persönlich
weiterentwickeln kann. Das Quiz fragt bloßes Wissen ab, der
IQ-Test misst Sprachvermögen, räumliches und logisches
Denken, aber weite Teile einer Persönlichkeit bleiben dabei
immer außen vor.

Facetten der Persönlichkeit

Die individuellen Maßstäbe einer Person, ihre Werte und
Visionen, Motive und Fähigkeiten erfasst der IQ nicht. Für
Unternehmen und Mitarbeiter ist es jedoch von zentraler
Bedeutung, dass diese Aspekte im Arbeitsalltag
berücksichtigt werden –im Hinblick auf Engagement,
Arbeitszufriedenheit, Leistungsmotivation, Commitment und
nicht zuletzt für das Wohlbefinden des Menschen. Deshalb
eröffnet die Akademie der Ruhr-Universität gGmbH das
Profiling-Center, das den Kunden ermöglicht, die Facetten
der eigenen Persönlichkeit zu entdecken. Darauf aufbauend
bietet das Profiling-Center eine zielgerichtete und
individuelle Weiterbildung an.

Ganzheitliche Betrachtung, individuelle Weiterbildung

Das Profiling-Center ermittelt für jeden Teilnehmer ein
komplettes Persönlichkeitsprofil. Dazu verwendet es einen
Mix aus bewährten Verfahren, etwa die Instrumente ELIGO und
PERLS, die Prof. Dr. Heinrich Wottawa entwickelt hat und die
bei der Wirtschaft auf großes Interesse stoßen. Die
Mitarbeiter des Profiling-Centers, ein Team von
Diplom-Psychologen, ergänzen diese Instrumente mit neuen
Verfahren, die Motive und Werte ermitteln – etwa Interviews
und Verhaltensübungen. Aus den Ergebnissen leiten die
Psychologen ein persönliches und  zielgerichtetes Coaching-
Programm ab.

Entwicklungsziele erreichen

Unternehmen können das Profiling-Center nutzen als
Instrument für effektive Personalauswahl und –entwicklung.
Privatpersonen haben die Möglichkeit, eigene Stärken und
Schwächen zu entdecken und Orientierung hinsichtlich
beruflicher Perspektiven zu bekommen. Damit bietet das
Profiling-Center der Wirtschaft wie Privatpersonen einen
Ansatz, um Entwicklungsziele zu identifizieren, zu
formulieren und zu erreichen.

Weitere Informationen

Dipl.-Psych. Lisa Krelhaus, Akademie der Ruhr-Universität
gGmbH, Tel. 0234/30765760, Fax: 0234/30765719, E-Mail:
Info@profiling-center.de
Internet: http://www.profiling-center.de






--
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB



zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch