[ vorherige ] [ nächste ] [ Übersicht nach Zeit ][ alphabetische Übersicht ]

(00242) 21.08.2001 13:37

Hochschultage: 230 SchülerInnen schnuppern Uniluft


Bochum, 21.08.2001
Nr. 241

Uniluft schnuppern bei den RUB-Hochschultagen
230 Schüler und Schülerinnen zu Gast
Fundierte Studien- und Berufswahl treffen

230 Schüler und Schülerinnen aus fünf Schulen werden die
Ruhr-Universität von 22. bis 24. August 2001 besuchen.
Zahlreiche Beratungs-, Vortrags- und Schnupperangebote laden
sie ein, die Universität und ihre Möglichkeiten kennen zu
lernen. Die Zentrale Studienberatung hat in Zusammenarbeit
mit verschiedenen Studiengängen und Einrichtungen nach den
Wünschen der Schulen ein Programm zusammengestellt, das zu
einer fundierten Studien- und Berufswahl beitragen soll.
Schulabgänger sollen auf Anhieb die richtige Entscheidung
treffen.

Berater und Tutoren lassen keine Frage offen

Das vielseitige Programm der Hochschultage lässt keine Frage
offen: Vorträge zu den einzelnen Fachbereichen und Führungen
durch die Bibliothek stehen ebenso auf dem Programm wie eine
Beratung des Studentenwerks (Akafö) in Sachen BAföG, Wohnen
und Informationen rund ums Auslandsstudium. Erste Eindrücke
der Fächer können die Gäste bei Laborbesichtigungen gewinnen
und den Campus mit einem Tutor erkunden, dessen eigene
Ersti-Erfahrungen noch nicht allzu lange zurückliegen. Nach
den Veranstaltungen gibt es eine Auswertung, bei der die
Besucher – Schüler und Lehrer – Lob und Kritik äußern
können. So wollen die Organisatoren das Angebot stets an
ihre Wünsche anpassen.

Weite Anreise aus Münster lohnt sich

Die Hochschultage sollen in Kooperation zwischen Schulen und
Universität Schüler und Schülerinnen verstärkt mit Fragen
der Berufs- und Studienwahl vertraut machen. Denn nur, wer
seine Wahlmöglichkeiten kennt, kann die richtige
Entscheidung treffen. Diesmal nehmen Schulen aus Waltrop,
Recklinghausen und Münster an den Hochschultagen teil. „Sie
werden sich sicher fragen, warum wir aus Münster nach Bochum
kommen wollen“, nimmt Frau Möllemann-Appelhoff, Lehrerin am
Immanuel-Kant-Gymnasium in Münster, die zu erwartende Frage
vorweg, „aber ein solches Angebot gibt es bei uns an der Uni
einfach nicht.“

Weitere Informationen

Zentrale Studienberatung (ZSB), Studienbüro, Tel.
0234/32-23865, Fax: 0234/32-14473, Email:
zsb@ruhr-uni-bochum.de


--
RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen

Dr. Josef Koenig
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum
- Pressestelle -
44780 Bochum
Tel: + 49 234 32-22830, -23930
Fax: + 49 234 32-14136
Josef.Koenig@ruhr-uni-bochum.de

Schauen Sie doch bei uns mal rein:
http://www.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB



zurück zur Übersicht nach Zeit | alphabetisch