[ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Johannes Rau bekommt RUB-Ehrendoktor



Bochum, 19.12.1996
Nr. 242

Letzte Meldung (Sperrfrist: 20.12.1996, 12 Uhr!)

Johannes Rau bekommt RUB-Ehrendoktor
Evangelisch-Theologische Fakultaet ehrt bibelfesten Landesvater


NRW-Ministerpraesident Dr. phil. h.c. Johannes Rau wird neuer
Ehrendoktor der RUB. Das hat heute die Promotionskommission der
Evangelisch-Theologischen Fakultaet der Ruhr-Universitaet Bochum
einstimmig beschlossen. Ihr gehoeren alle ihre Professoren sowie
ihre uebrigen habilitierten Mitglieder und ein promoviertes Mitglied
an. Der Ministerpraesident erhaelt die Wuerde eines Doktors der
Theologie ehrenhalber. Die Verleihung findet am Freitag, 7. Februar
1997, 10-12 Uhr, in der RUB statt.

Christliche verantwortliche Ethik in Politik

Mit diesem Akt ehrt die Evangelisch-Theologische Fakultaet der RUB
Johannes Rau als jemanden, der - in politisch herausragender
Stellung - biblisch fundiert und theologisch reflektiert an der
Diskussion ueber eine christlich verantwortete Ethik des Politischen
teilnimmt, der christlichen Glauben und christliches Ethos in
politische Praxis umzusetzen sucht, der in oeffentlicher Rede dem
Vergessen und Verdraengen der neueren deutschen und der christlichen
Schuldgeschichte wehrt, der die christlich-juedische Begegnung und
die Solidaritaet mit dem Staat Israel tatkraeftig foerdert. Die
Evangelisch-theologische Fakultaet wird dabei ausdruecklich von
Ihrer Katholisch-Theologischen Schwester-Fakultaet unterstuetzt.



RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@rz.ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB