[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Prorektorin Prof. Vollrath zurueckgetreten



Bochum, 24.04.1996
Nr. 73

Prof. Dr. Hanna Vollrath als Prorektorin zurueckgetreten
Verdienste um die Anpassung von Pruefungsordnungen
Kooperation mit RUB-Fakultaeten und NRW-Hochschulen


Aus schwerwiegenden familiaeren Gruenden ist Prof. Dr. Hanna Vollrath
(Fakultaet fuer Geschichtswissenschaft) zum 18.4.1996 aus dem Amt als
Prorektorin fuer Lehre, Studium und Studienreform der RUB
zurueckgetreten. Rektor Prof. Dr. Manfred Bormann bedauerte diesen
Ruecktritt und dankte ihr fuer ihren mehr als zweijaehrigen Einsatz im
Rektorat der RUB. Ihr(e) Nachfolger(in) wird voraussichtlich in der
Senatssitzung am 13.6.1996 vorgeschlagen und soll am 26.6.1996 vom
Konvent gewaehlt werden.

Prof. Vollrath war 1994 zur Prorektorin fuer Lehre, Studium und
Studienreform gewaehlt worden und als erste Frau in das Rektorat der
RUB eingezogen. In ihre Amtszeit fiel insbesondere die Anpassung der
Pruefungsordnungen an die Eckdatenverordnung. Frau Vollrath lag dabei
die Kooperation mit den einzelnen Fakultaeten besonders am Herzen.
Ihrer Initiative war es u.a. zu verdanken, dass alle Universitaeten
des Landes bei besonders problematischen Fragen geschlossen beim
Wissenschaftsministerium protestierten. 



RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@rz.ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB