[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

Unternehmen fuer interdisziplinaere Teams gesucht



Bochum, 22.04.1996
Nr. 71

Von Marktanalysen bis Fertigungskonzepten
Probleme aus verschiedenen Blickwinkeln untersuchen lassen
RUB sucht Unternehmen fuer interdisziplinaere Studententeams 


Das Projekt "Interdisziplinaere Teamarbeit" der RUB sucht wieder
interessierte Unternehmen, die fuer den Sommer (Mitte Juli bis Mitte
Oktober) an der Bearbeitung einer unternehmensinternen Projektaufgabe
durch ein Studententeam interessiert sind. 

Wenn Wirtschafts-, Sozialwissenschaftler, 
Psychologen und Ingenieure zusammenarbeiten 

Das Projekt  "Interdisziplinaere Teamarbeit" existiert seit 1993 an
der RUB. In Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen der Region
(z.B. Adam Opel AG, Siemens Nixdorf Informationssysteme AG, Fried.
Krupp AG, Hoesch-Krupp usw.) bietet es seitdem Studenten des
Hauptstudiums Gelegenheit, sich im Rahmen eines Wirtschaftspraktikums
in einem Arbeitsteam auf berufliche Erfordernisse vorzubereiten. Je
nach Aufgabenstellung im Unternehmen (z.B. Marktanalysen, Gestaltung
von Anreizsystemen, Erstellung von Konzepten fuer Fertigung oder
Materialwirtschaft, usw.) werden die Praktikantenteams aus Studenten
verschiedener Fachrichtungen zusammengestellt:
Wirtschaftswissenschaftler, Ingenieure, Sozialwissenschaftler,
Psychologen erarbeiten zusammen innovative Problemloesungen fuer das
jeweilige Unternehmen. Die Teams koennen aus drei oder vier
Studenten bestehen, deren Arbeit im Unternehmen durch Seminare zum
Projektmanagement und zu Praesentationstechniken sowie ein
Teamtraining von seiten der Projektorganisation an der Universitaet
unterstuetzt werden.

Kontaktadresse

Firmen, die sich fuer eine Teilnahme an dem Projekt
"Interdisziplinaere Teamarbeit" interessieren und mehr darueber
erfahren moechten, wenden sich bitte an die

Ruhr-Universitaet Bochum, Fakultaet fuer Psychologie,  AE
Methodenlehre, Diagnostik und Evaluation, "Interdisziplinaere
Teamarbeit", Eva Thul, GAFO 04/625, 
44780 Bochum,  Tel.:
0234/700-6838/-2676, Fax: 0234 / 7094-564




RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@rz.ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB