[ vorherige ][ nächste ][ Übersicht Pressemitteilungen ]

5. Bochumer Schilddruesengespraech



Bochum, 13.03.1996
Nr. 53

AErzte interaktiv
Experten aus Klinik und Praxis
5. Bochumer Schilddruesengespraech


In einer neuen Form praesentieren sich Mediziner beim "5. Bochumer
Schilddruesengespraech - Aktuelles - Interessantes - Alltaegliches in
der Thyreologie" (Samstag, 16.3.1996, 9-13 Uhr, Hoersaal I der
RUB-Uniklinik im "Bergmannsheil", Buerkle-de-la-Camp-Platz 1, 44789
Bochum): Erstmals ist die Tagung als interaktive Diskussion zwischen
Auditorium und Schilddruesenexperten organisiert. Vier
Krankheitsfaelle und ihre Verlaeufe sind Thema der Diskussion: Dabei
kommen Fragen zu Schilddruesenfunktionsstoerungen in der
Schwangerschaft, im Zusammenhang mit koronaren Herzkrankheiten und die
schmerzhafte Knotenbildung in der Schilddruese zur Diskussion. Diese
neue Form der Veranstaltung unter Leitung von Prof. Dr. Helmut Schatz
und Priv.-Doz. Michael Derwahl (Bergmannsheil Bochum) will den Kontakt
zwischen Vortragenden und Zuhoerern intensivieren und die
Zusammenarbeit zwischen Klinikern und niedergelassenen AErzten
staerken.

Programm:

Fall 1: Eine Autoimmunthyreopathie 
Fall 2: Schilddruesenfunktionsstoerung in der Schwangerschaft 
Fall 3: Schilddruesenfunktionsstoerung und koronare Herzkrankheit 
Fall 4: Schmerzhafte Knotenbildung in der Schilddruese


Panel

Dr. med. J. Dettmann (Nuklearmedizin),
Prof. Dr. med. A. Jensen (Gynaekologie),
Prof. Dr. med. K. M. Mueller (Pathologie),
Dr. med. B. Schenck (Innere Medizin),
Prof. Dr. med. V. Zumtobel (Chirurgie),
Priv. Doz. Dr. med. M. Derwahl (Innere Medizin   Endokrinologie),
Prof. Dr. med. E. Schifferdecker (Innere Medizin   Endokrinologie),
Prof. Dr. med. H. Schatz (Innere Medizin   Endokrinologie).


Weitere Informationen

Prof. Dr. Helmut Schatz, Priv.-Doz. Michael Derwahl, 
Tel. 0234/3026400, Fax: 0234/3026403




RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB

Mit freundlichen Gruessen 

Dr. Josef Koenig 
RUB - Ruhr-Universitaet Bochum 
- Pressestelle - 
44780 Bochum 
Tel: + 49 234 700-2830, -3930
Fax: + 49 234 7094-136
Josef.Koenig@rz.ruhr-uni-bochum.de 

Schauen Sie doch bei uns mal rein: 
http://www.rz.ruhr-uni-bochum.de/pressestelle

RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB - RUB