MAx D. Zellmer, M.A.

Maximilian Zellmer

maximilian.zellmer@rub.de

Bitte beachten: Aufgrund des Ausscheidens von Herrn Zellmer sind ab 1. Dezember 2014 ALLE Anfragen an Robert Pauls zu richten.

CV (english)

Akademische Laufbahn

Jahrgang 1983, 2003-2007 Studium der Wirtschaft und Politik Ostasiens an der Ruhr-Universität Bochum (1-Fach B.A.); August 2007: Erwerb des Grades Bachelor of Arts, Thema der B.A.-Arbeit: "Die Volksrepublik China und Hong Kong – Wie stark ist der Einfluss der Zentralregierung auf die Sonderverwaltungszone?"; Oktober 2007-Dezember 2010 Studium der Politik Ostasiens (1-Fach M.A.); seit Dezember 2008 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Sektion Politik Ostasiens; Januar 2011: Erwerb des Grades Master of Arts, Thema der M.A.-Arbeit: "Internet, Politik und Zensur - Implikationen moderner Kommunikationswege für politische Prozesse in der Volksrepublik China", seit November 2011 Doktorand an der Fakultät für Ostasienwissenschaften.

Hochschulpolitische Ämter

  • Mitglied im Fachschaftsrat der Fakultät für Ostasienwissenschaften 4/2004-7/2007 und 10/2007-11/2008
  • Sprecher der Fachschaft OAW 10/2006-07/2007 und 10/2008-11/2008
  • Studentisches Mitglied des Senats der Ruhr-Universität Bochum  10/2005-09/2010 - Sprecher der studentischen Senatsfraktion 10/2005-9/2009
  • Studentisches Mitglied der Universitätskommission für Lehre, Weiterbildung und Medien 10/2005-08/2010
  • Stellvertretendes studentisches Mitglied der Universitätskommission für Forschung und Wissenstransfer 10/2005-09/2008
  • Stellvertretendes studentisches Mitglied im Prüfungsgremium gemäß §13 Studienbeitragssatzung der RUB 04/2007-03/2008
  • Studentisches Mitglied des Rektorwahlausschusses im November 2006 - Mitglied der Hochschulratsfindungskommission im November 2007
  • Studentisches Mitglied der Prorektorenfindungskommission im November 2008
  • Studentisches Mitglied des gemeinsamen Prüfungsausschusses für B.A. und M.A. Studiengänge der RUB 10/2005-10/2006
  • Studentisches Mitglied im Beirat des Instituts für Arbeitswissenschaft 10/2008-11/2009
  • Studentisches Mitglied im Fakultätsrat der Fakultät für Ostasienwissenschaften 10/2008-09/2009
  • Studentisches Mitglied im Promotionsausschuss der Fakultät für Ostasienwissenschaften 10/2007-09/2009
  • Studentisches Mitglied im Habilitationsausschuss der Fakultät für Ostasienwissenschaften seit 10/2008
  • Mitglied im Studierendenparlament der Ruhr-Universität 02/2010-01/2011
  • Vertreter des wissenschaftlichen Mittelbaus im Promotionsausschuss der Fakultät für Ostasienwissenschaften seit 10/2009
  • Vertreter des wissenschaftlichen Mittelbaus im Fakultätsrat der Fakultät für Ostasienwissenschaften seit 10/2011
  • Vertreter des wissenschaftlichen Mittelbaus in der Qualitätsverbesserungskommission der Fakultät für Ostasienwissenschaften seit 10/2011
  • Vertreter des wissenschaftlichen Mittelbaus in der Universitätskommission für Lehre (UKL) seit 02/2012

Lehrveranstaltungen

Grundlagen der politikwissenschaftlichen Ostasienforschung, 2 begleitende Übungen(Modul GPO) - WS 2014/15

eLearning und Politik Ostasiens (Modul KGH) - SS 2014

Politik und Medien in Greater China (Modul APO) - WS 2013/14

Medienregulierung in Ostasien (Modul RIO, MA Politik Ostasiens) - SS 2013

Die Kommunistische Partei Chinas (Modul APO) - SS 2013

East Asia and the G20 (Modul LPO) - WS 2012/13

Regulierungspolitik in Greater China (Modul APO) - WS 2012/13

East Asia and the G20 (Projektseminar "Forschendes Lernen") - SS 2012

Medienpolitik in Greater China (Modul APO) - SS 2012

Einführung in die angewandte Politikwissenschaft Ostasiens (Modul APO) - WS 2011/12

Regionalismus in Ostasien (Modul APO) - SS 2011

Neue Medien und Zensur in der VR China (Modul APO) - WS 2010/11

Die VR China in der Weltpolitik (Modul APO) - SS 2010

Einführung in die politischen Systeme Südostasiens (Modul APO) - WS 2009/10

Greater China im Wandel der Volksrepublik (Modul APO) - SS 2009

Tiger in den Fängen der Krake - Hong Kong im Schatten der Volksrepublik (Modul APO) - WS 2008/09

Publikationen

Internetzensur in der VR China - Die Great Firewall als Modell, in: Bochumer Jahrbuch zur Ostasienforschung, Bd. 35 (Dissens in China), München, Iudicium, 2013, S. 105-130

Industrieproduktion verlagert sich immer mehr in die Provinz Guangdong, in: Blickpunkt Asia Pacific Nr. 7, Oktober 2006, Köln, Deutsche Asia-Pacific-Gesellschaft

Die Fußball-WM 2002 in Japan und Südkorea - Nachbetrachtungen eines Großereignisses, in: Trends East Asia (TEA) Politik Ostasiens, Studie Nr. 10, Bochum, Ruhr-Universität, April 2005

"Aufbruch 2004" - Neue Impulse für die japanische Nordkorea-Politik (mit Hanno Jentzsch, Christian Peters, Melanie Wacker und Jean-Paul Zick), in: Trends East Asia (TEA) Politik Ostasiens, Kurzanalyse Nr. 6, Bochum, Ruhr-Universität, August 2004

Rezensionen

Jan Goldenstein: Internetperzeption in der VR China. Entwicklung, Wirkung und Potentiale eines globalen Mediums aus chinesischer Perspektive, in: ASIEN 127 (April 2013), Hamburg, Deutsche Gesellschaft für Asienkunde e.V., S. 124

VortrÄge und Interviews

Hong Kong im Schatten der Volksrepublik - Das Problem mit der Demokratie - OAW-Mittagsforum, 25.11.2009

"Kontrolle chinesischer Dissidenten und Künstler im Internet";  Wo ist Ai Weiwei? Podiumsdiskussion, Ruhr-Universität, Fakultät für Ostasienwissenschaften, 31.05.2011

"Internetkontrolle in China", in:"Macht euch keine Illusionen über mich - Der verbotene Blog von Ai Weiwei"; WDR 5 Scala, 25.07.2011

Forschungsschwerpunkte

Politische Systeme in Ostasien, insbesondere Greater China/ Hong Kong; Neue Medien und Politik