RUB »  Fakultät für Ostasienwissenschaften » Sektion Politik Ostasiens » Lehre » Wintersemester 2010/11 » 090 302: Grundlagen der politikwissenschaftlichen Japanforschung

090 358: sCHATTEN DER vERGANGENHEIT: pROBLEME IN DEN bEZIEHUNGEN ZWISCHEN DER vrcHINA UND jAPAN VOR DEM hINTERGRUND DER VERGANGENHEITSBEWÄLTIGUNG IN BEZUG AUF DIE POLITISCHEN EREIGNISSE IN DER 1. HÄLFTE des 20. jahrhunderts (Prof. Dr. Wolfgang Ommerborn)


Modul: APO/LPO, 2st
Zeit: Mo 10.00-12.00,
Ort: GBCF 04/409
Empfohlenes Semester:  
CP:
5

Kommentar:

Die Erinnerung an die militärische Invasion Chinas durch Japan in den 30er und 40er Jahren des 20. Jh. und die damit verbundenen Gräueltaten und Demütigungen sind im Bewusstsein der Bevölkerung der heutigen VR China weiterhin präsent und spielen in den Beziehungen zwischen beiden Staaten immer wieder eine Rolle. Einerseits gibt es enge wirtschaftliche Beziehungen und zahlreiche freundschaftliche Kontakte auf allen Ebenen, andererseits kommt es in der VR China immer wieder mal zu anti-japanischen Äußerungen und Aktivitäten, die zum Teil von der politischen Führung der VR China zumindest geduldet werden. Sie entzünden sich z.B. an fehlenden oder unzureichenden Schuldeingeständnissen bzw. provokativen Handlungen, wie Besuchen am Yasukuni-Schrein, seitens japanischer Politiker oder den Bemühungen geschichtsrevisionistischer Kreise in Japan, die Rolle Japans in der Vergangenheit zu relativieren und zu beschönigen. In dieser Veranstaltung werden die durch diese Probleme heute immer noch belasteten Beziehungen beider Staaten und die Hintergründe näher beleuchtet.  

Vorbesprechung/ Beginn: Mo. 04.04.2011

Sprechstunde: Mo, 13-14, GB 1/49 (E-mail: wolfgang.ommerborn@rub.de)

Literatur:

  • Coox, Alvin D./Hilary R. Conroy (Hrsg.), China and Japan . The Search for Balance since World War I, Oxford 1978
  • Curtis, Gerald L., Sino-Japanese Relations through Chinese Eyes, New York 1993
  • Honda Katsuichi/Gibney, Frank, The Nanjing Massacre. A Japanese Journalist Confronts Japan’s National Shame,  New York , London 1999
  • Howe, Christopher (ed.), China and Japan . History, Trends, and Prospects, Oxford 1996
  • Iriye Akira, The Chinese and the Japanese, Princeton 1980
  • Jansen, M.B., Japan and China . From War to Peace, 1894-1972, Chicago 1974
  • Rose, Caroline, Sino-Japanese Relations: Facing the Past, Looking to the Future?, London 2005
  • Söderberg, Marie, Chinese-Japanese Relations in the Twenty-first Century: Complementarity and Conflict, London 2002
  • Wan Ming, Sino-Japanese Relations: Interaction, Logic, and Transformation, Stanford 2006
  • Wang Qingxin Ken, Hegemonic Cooperation and Conflict. Postwar Japan’s China Policy and the United States, Westport/London 2000
  • Whiting, Allen S., China Eyes Japan , Berkeley 1989
  • Zhao Quansheng, Japanese Policymaking: the Politics behind Politics: Informal Mechanisms & the Making of China Policy, Oxford 1996