RUB »  Fakultät für Ostasienwissenschaften » Sektion Politik Ostasiens » Lehre » Sommersemester 2010 » 090 354: Die Volksrepublik China in der Weltpolitik

090 354: Die Volksrepublik China in der Weltpolitik (Maximilian Zellmer, b.a.)

Modul: APO, 2st

Experimentelles Projektseminar

Do 16.00-18.00, GB 04/159
Empfohlenes Semester: 2, CP: 5
Voraussetzungen:
Besuch mindestens einer Veranstaltung des Moduls GPO, aktive Mitarbeit, gute Lesefähigkeit englischsprachiger Texte

Die Position der Volksrepublik China in der weltpolitischen Ordnung hat in den vergangenen 100 Jahren einen extremen Wandel erfahren. Von einem für die internationale Politik zunächst weniger bedeutsamen Staat hat sich das Reich der Mitte insbesondere seit dem Ende des zweiten Weltkriegs bis heute zu einem globalen Akteur mit erheblichem Einfluss auf die weltweiten Beziehungen entwickelt.
Anhand einzelner Ereignisse und Konfliktfragen in der internationalen Politik mit chinesischer Beteiligung (wie z.B. der Rückgabe Hong Kongs von Großbritannien oder den Olympischen Spielen 2008 in Beijing) soll dieser Wandel im Seminar anhand moderner Präsentationsmethoden verdeutlicht und so die Volksrepublik China ins heutige wie ins zukünftige weltpolitische System eingeordnet werden.

Anmeldung per E-Mail bis zum 09.04.2010 an maximilian.zellmer@rub.de
Vorbesprechung/Beginn: 15.04.2010
Sprechstunde: Donnerstags 16.00-18.00 Uhr

Literatur:
Wird im Blackboard vor Beginn des Seminars und in der ersten Sitzung bekannt gegeben.

Einführend:
Derichs, Claudia/Heberer, Thomas (Hrsg.): Einführung in die politischen Systeme Ostasiens, Opladen: Leske + Budrich, 2008

Dittmer, Lowell: East Asia in the "New Era" in World Politics, in: World Politics, Vol. 55, No. 1 (Oktober 2002), The John Hopkins University Press, S. 38-65

Kindermann, Gottfried-Karl: Der Aufstieg Ostasiens in der Weltpolitik 1840 bis 2000, Stuttgart/ München, Deutsche Verlagsanstalt, 2001

Kornberg, Judith F/ Faust, John R.: China in world politics: policies, processes, prospects, 2. Auflage, Lynne Rienner, 2005