Professionelle Aktivitäten von Prof. Dr. Antje Kapust
Jahr  
2013 Werkgespräch „Unsolved Bloodlines: Vergebung, Liebe, Schuld“, (zus. mit Prof. Waldenfels) zur Ausstellung „Fremdes Sehen“ und den Werken von Monika Huber und Ingeborg Lüscher, Kubus Situation Kunst 14.4.2013
2013 Der Konzeptkünstler Mischa Kuball stellt eine Ansicht aus seiner Installation „platon’s mirror“ als Cover für das Handbuch Menschenwürde zur Verfügung (Gröschner/ Kapust/ Lembcke (Hg.), Wörterbuch der Würde, München 2013
2012 Einladung von Prof. Yanni Zhou (Xián University, Art Department, Shaanxi Province; Graphik- und Illustrationsdesign, Kunstgeschichte); Diskussion ihrer Arbeiten mit den Studierenden, 24.10.2012
2012 Ausstellung von Studierenden (der Ruhrakademie) und öffentliche Diskussion zur Menschenwürde beim Wettbewerb „Verkehrte Wald“ der Stadt Bochum, Rechener Park Bochum, 23.6.-24.6.2012
2012 Teilnahme an der Podiumsdiskussion (Brunnengespräch) „Hustadt ist: Relational Art/ Stadt und Kirche / Zur Aktualität von ‚New Pott’“ 13.5.2012, Universität Bochum
2012 Eröffnung der Ausstellung „Anja Niedringhaus. 20 Jahre Fotografie aus Kriegsgebieten“, im Gespräch mit Anja Niedringhaus, Kubus Situation Kunst 21.1.2012
2011 Einladung Prof. Bernhard Waldenfels, Vortrag „Modi der Bilderfahrung – die drei Dimensionen von Spiegel, Spur und Blick“, Ruhrakademie 27.6.2011
2010 Tagung: Die Vernunft der Bilder: Menschenrechte und Gewalt
Situation Kunst (Bochum), 11.-13.02.2010
2008 Tagung: ERFAHRUNG VON KUNST. 100 JAHRE MERLEAU-PONTY
2007 Interdisziplinäre Ringvorlesung:
Personale Identität an den Grenzen des Lebens
2006 Betreuung eines Kanadischen Doktoranden (Tyson Gofton, Montreal)
WS 2006/2007: Betreuung einer Doktorandin aus Neuseeland (Annette Pierdziwol)
Initiative, Konzept und Organisation der Konferenz:
"Verkörperte Gemeinschaften", 31.3.-1.4.2006 im IBZ der Ruhr-Universität Bochum,
in Kooperation mit Prof. Michel Vanni, Universität Lausanne/Schweiz
2005 Betreuer im Sokrates-Programm mit der Radboud-Universiteit Nijmegen/Niederlande
Durchführung und Edition der interdisziplinären Ringvorlesung:
"Der Mensch im Zeichen des therapeutischen Klonens" (SS 2005)
Mitarbeit Beirat der neu gegründeten Zeitschrift "Eidos" der Universität Sarajevo
2004 Planung, Konzept und Organisation der Tagung "Philosophie der Responsivität",
Ruhr-Universität Bochum IBZ, 11. - 13.6. 2004 ( Pressemitteilung)
1999 Konzeption und Ko-Organisation (zusammen mit Kent Still und Eric Nelson) der Internationalen Tagung "Addressing Levinas. Ethics, Phenomenology and the Judaic Tradition", Emory-University of Atlanta/ USA, 15.- 17. 10. 1999
1998

Initiierung und Mitorganisation der Internationalen Tagung "Strukturen kollektiver Gewalt", in Zusammenarbeit mit dem Institut für Diaspora- und Genozidforschung, Bochum, 1.7. - 4.7. 1998

Mitorganisation der Tagung der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, (als Generalsekretärin des Präsidenten der Gesellschaft, Prof. Dr. Rudolf Bernet, Leuven): "Die Sichtbarkeit des Unsichtbaren", Leuven, 23. - 27.9. 1998
Generalsekretärin der Deutschen Gesellschaft für phänomenologische Forschung, Präsident: Prof. Dr. Rudolf Bernet,
1996 - 1998
1997 Wissenschaftliche Mitarbeit am Graduiertenkolleg "Phänomenologie und Hermeneutik" (Bochum/Wuppertal) 1993 - 1997