Daniel Saar

Daniel Saar, M.A.




Lebenslauf

  • seit 2016: wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Politische Philosophie und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Corinna Mieth) an der Ruhr-Universität Bochum
  • seit 2012: Promotionsstudiengang im Fach Philosophie an der Ruhr-Universität Bochum (unterstützt durch ein Promotionsstipendium des Ev. Studienwerks Villigst)
  • 2011 - 2013: studentische, dann wissenschaftliche Hilfskraft am Lehrstuhl für Politische Philosophie und Rechtsphilosophie (Prof. Dr. Corinna Mieth) an der Ruhr-Universität Bochum
  • 2006 - 2011: Studium der Philosophie und Germanistik in Bochum und Göttingen (unterstützt durch ein Stipendium der Georg-August-Universität Göttingen)

 

Publikationen

  • Art. Konsum, in: Mieth, Corinna/Goppel, Anna/Neuhäuser, Christian (Hrsg.): Handbuch Gerechtigkeit, Stuttgart: Metzler 2016, S. 463-466.
  • Rezension zu: Thomas Pogge, Weltarmut und Menschenrechte. Kosmopolitische Verantwortung und Reformen, in: Zeitschrift für philosophische Forschung 66(2), 2012, S. 355-356.
  • Globale Armut und der Grad der Mitverantwortung, in: Juventas. Zeitschrift für junge Philosophie 1(2), 2011, S. 164-173.

 

Dissertationsprojekt

Zur Idee einer moralischen Verantwortung von Konsumenten