Themen für B.A./M.A. Arbeiten

Auswahl von Themen für BA-Arbeiten

Es können gerne Themenvorschläge gemacht werdn. Die Arbeiten können auch in Englischer Sprache angefertigt werden.


Prof. Dr. Heinrich Wansing

  • Das  ∗-Paradox (∗ ∈ {Curry, Knowability, Russell})

  • logische Allwissenheit

  • implizite versus explizite Überzeugungen

  • anti-realistische Bedeutungstheorie

  • Negation und Falsifikation

  • substitutionelle Quantifikation

  • Freges Prachphilosophie

  • Kategorialgrammatik

     

Andrea Kruse, M.A.

  • Skeptizismus und die Abgeschlossenheit des Wissens unter gewusster Implikation.

  • Diskussion von Safety- und Sensitivitätsbedingungen im Hinblick auf das skeptische Argument und

    die Abgeschlossenheit des Wissens unter gewusster Implikation

  • Das Gettier-Problem und modale Bedingungen des Wissens.

  • Diskussion von Safety- und Sensitivitätsbedingungen im Hinblick auf Gettierbeispiele.


Dr. Dunja Šešelja

  • The context of discovery and the context of justification
  • Epistemic appraisal and heuristic appraisal
  • Incommensurability in science
  • Scientific objectivity

 

Daniel Skurt, M.A., Dipl.-Ing.

  • Die Interpretation der Quasiwahrheitsgrade

    Argumente für und wider einer 'intuitiven' Interpretation als Abstufung von Wahrheit

  • Suszko's These

    Nachvollziehen von Suszkos Argumentation; Darstellung der Konsequenzen

  • nichtdeterministische mehrwertige Modallogik

    Darstellung und Diskussion einer Arbeit von John T. Kearns über eine vierwertige Semantik für normale Modallogiken