News

ANNOUNCEMENT:
COLLOQUIUM IN ANCIENT PHILOSOPHY:                                                      (TUE, 4:00-6:00 PM, GA 3/143)

In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Manuel Baumbach (klassische Philologie) wird mit diesem Kolloquium ein fakultätsübergreifendes Forum für alle mit Interessen in der antiken Philosophie geschaffen. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden sowohl eigene Arbeiten von internen Studierenden und Dokto- randen als auch auch Vorträge von renommierten externen Wissenschaftlern zu unterschiedlichen Themen mit Bezug zur antiken Philosophie präsentiert. In diesem Semester freuen wir uns die folgenden externen Wissenschaftler begrüßen zu dürfen:


 

 

¨     07.NOVEMBER 2017:  VASILIS POLITIS (TRINITY COLLEGE DUBLIN):

         TBD

 

 

¨   30.JANUARY 2018:   SEAN KELSEY (UNIVERSITY OF NOTRE DAME):

    TBD

 

 


Dieses Kolloquium ist eine offene Veranstaltung. Alle philosophisch Interessierten sind herzlich eingeladen!

____________________________________________________________________

MAILING LIST:

 

Wenn Sie über kommenden Veranstaltungen und Vorträge im Bereich der Antiken Philosophie hier in Bochum auf

dem Laufenden gehalten werden möchten, tragen Sie sich einfach in unsere MAILING LIST ein.

ANKÜNDIGUNG                                                                                                      FÜR MITTWOCH, DEN 19. JULI 2017:

Anku _ndigungsposter Falcon


ANKÜNDIGUNG                                                                                                      FÜR MITTWOCH, DEN 05. JULI 2017:

Anku _ndigungsposter Fay Edwards


ANKÜNDIGUNG                                                                                                      FÜR MITTWOCH, DEN 11. JANUAR 2017:

Anku _ndigungsposter Eyfi Emilsson

ANKÜNDIGUNG                                                                                                      FÜR MITTWOCH, DEN 7. DEZEMBER 2016:

 

Anku _ndigungsposter Philipp Steinkruger

ANKÜNDIGUNG                                                                                                      FÜR MITTWOCH, DEN 2. NOVEMBER 2016:

 

Ank _ndigungsposter Sophia Connell 

ANKÜNDIGUNG:
COLLOQUIUM IN ANCIENT PHILOSOPHY:                                                 (WED, 6:00-8:00 PM, GB 2/160)

In Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Manuel Baumbach (klassische Philologie) wird mit diesem Kolloquium ein fakultätsübergreifendes Forum für alle mit Interessen in der antiken Philosophie geschaffen. Im Rahmen dieser Veranstaltung werden sowohl eigene Arbeiten von internen Studierenden und Dokto- randen als auch auch Vorträge von renommierten externen Wissenschaftlern zu unterschiedlichen Themen mit Bezug zur antiken Philosophie präsentiert. In diesem Semester freuen wir uns die folgenden externen Wissenschaftler begrüßen zu dürfen:



 

¨   02.NOVEMBER 2016:   SOPHIA CONNELL (UNIVERSITY OF CAMBRDIGE):

    THE FEMALE ROLE IN ARISTOTLE'S THEORY OF GENERATION

 

¨     23.NOVEMBER 2016:  PETTER SANDSTAD (UNIVERSITY OF ROSTOCK):

     ARGUMENTS IN METAPHYSICS Z AND H AGAINST SOME VARIANTS OF NEO-ARISTOTELIANISM

 

 ¨    07. DECEMBER 2016: PHILIPP STEINKRÜGER (KU LEUVEN AND UNIVERSITY OF COLOGNE):

     ARE THE EMPIRICIST DOCTORS INSTRUMENTALISTS?

 

¨    11.JANUARY 2017:      EYFI EMILLSON (UNIVERSITY OF OSLO):

     WAS PLOTINUS AN IDEALIST?

 

Eine Liste aller Termine und Vorträge im Wintersemester 2016/2017 finden Sie hier.
 

Dieses Kolloquium ist eine offene Veranstaltung. Alle philosophisch Interessierten sind herzlich eingeladen!